Luftbild Bornstedter FeldFoto: Lutz Hannemann

Stadtentwicklung

Wie weiter in der Potsdamer Mitte? Müssen immer mehr Grünflächen weichen? Gibt es Grenzen des Wachstums? Die Entwicklung des rasant wachsenden Stadt gehört zu den wichtigsten Themen in Potsdam.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zur Stadtentwicklung
  • 01.02.2020 12:50 UhrPotsdamer Stadtteil soll lebenswerter werdenDiskussion über die großen Pläne für den Schlaatz

    Der Potsdamer Stadtteil Am Schlaatz soll lebenswerter werden. Die großen Pläne der Stadt und der Wohnungsunternehmen bieten reichlich Diskussionsstoff. Von Holger Catenhusen mehr

    Zu der Veranstaltung im Friedrich-Reinsch-Haus kamen am Donnerstagabend vor allem ältere Bewohner des Stadtteils.
  • 31.01.2020 07:49 UhrWohnen in Potsdams NordenNeue Häuser von Krampnitz sollen niedriger werden

    Der Entwicklungsträger stellte die überarbeiteten Pläne für das Neubaugebiet im Potsdamer Norden vor. Der Bau einer weiterführenden Schule bleibt demnach offen. Von Carsten Holm mehr

    Zukunftsvision: So könnte die Promenade aussehen.
  • 28.01.2020 06:03 UhrProbleme bei der Potsdamer BiosphäreNeues Konzept dauert deutlich länger

    Eigentlich wollte das Rathaus noch im Winter das neue Konzept für die Biosphäre vorstellen. Doch nun dauert es wegen Problemen bei der Auftragsvergabe wohl bis November. Von Henri Kramer mehr

    Die Biosphäre in Potsdam.
  • 26.01.2020 15:13 UhrPotsdamer Restaurant schließtRussischer Abschied in Speckers Landhaus

    Familie Specker wird Potsdam erhalten bleiben, das scheint sicher. Wo genau sie am Herd stehen werden, verraten die Köche noch nicht, dafür aber, wer künftig im Landhaus bewirten wird. Von Steffi Pyanoe mehr

    Restaurant "Speckers Landhaus" in der Potsdamer Jägerallee schließt. Inhaber ist Steffen Specker.
  • 24.01.2020 13:11 UhrUnternehmen macht deutschlandweit Filialen zuC&A in Potsdam schließt

    UpdateMitarbeiter sollen Jobs in anderen Filialen angeboten werden: C&A hat mit Umsatzeinbußen zu kämpfen und schließt mehrere Filialen. Von Sandra Calvez, Erich Reimann dpa mehr

    C&A in Potsdam schließt
  • 24.01.2020 12:32 UhrKritik an Potsdams CDUSPD-Politikerin beklagt „kulturellen Retro-Kurs“

    In der laufenden Haushaltsdebatte gibt es Kritik am Agieren der CDU. Diese stellt die Förderung für das "Freiland" infrage. Von Henri Kramer mehr

    Sarah Zalfen
  • 24.01.2020 06:43 UhrWohnungsmarkt in PotsdamDie Stadt braucht 9000 neue Wohnungen

    Die Einwohnerzahl in Potsdam steigt, mehr Wohnungen müssen her. Beim Neujahrsempfang beziffern die kommunalen und genossenschaftlichen Wohnungsunternehmen den Bedarf bis 2030. Von Carsten Holm mehr

    Im Jahr 2030 könnten in Potsdam 200.000 Menschen leben. Damit alle ein Dach über dem Kopf haben, fehlen mindestens 9.000 Wohungen.
  • 23.01.2020 19:54 UhrPositionen zur GarnisonkircheVier Potsdamer Köpfe, vier Meinungen

    Der Wiederaufbau der Garnisonkirche bewegt die Stadtgesellschaft. Vier prominente Potsdamer legen hier ihre Position dar. Von Henri Kramer mehr

    Der Turm der Garnisonkirche wächst in die Höhe.
  • 23.01.2020 17:05 UhrErst 2024 fertigWohnungsbau in Krampnitz verzögert sich

    UpdateErneute Verzögerung in Krampnitz: Vor 2024 werden dort keine Menschen Wohnungen beziehen. Immerhin können sie dann ihre Kinder vor Ort zur Schule schicken. Von Marco Zschieck mehr

    Krampnitz von oben.
  • 22.01.2020 19:06 UhrPotsdamer StadtentwicklungBauausschuss votiert für mehr Badestellen und Parkhäuser

    Von Solaranlagen bis zur Freilichtbühne: Auf der Freundschaftsinsel hatte der Bauausschuss am Dienstagabend viele Themen zu besprechen. Von Marco Zschieck mehr

    Bauausschuss votiert für mehr Badestellen und Parkhäuser
  • 22.01.2020 15:29 UhrFrauennamen vergessenMitte-Flyer werden neu gedruckt

    Das Rathaus hat sich zu den Fehldrucken zu Potsdams Mitte geäußert und muss die Panne nun auch finanziell korrigieren. Von Henri Kramer mehr

    Blick auf die Baustelle am Alten Markt. 
  • 22.01.2020 07:06 UhrBau der GarnisonkircheScharfe Fronten in Potsdams Dauerkonflikt

    Am Freitag sollen Gegner und Befürworter des Wiederaufbaus der Garnisonkirche vor dem Hauptausschuss angehört werden. Ein Überblick zur Lage. Von Henri Kramer, Sabine Schicketanz mehr

    Die Baustelle an der Breite Straße: Zurzeit wächst der Turm der Garnisonkirche in die Höhe.
  • 21.01.2020 07:02 UhrSchwimmkursnotstand in PotsdamSchwimmschüler bangen um Bad

    Das Oberlinhaus erwägt die Schließung seiner Schwimmhalle. Davon betroffen wäre auch die Ausbildung mehrerer Schwimmschulen - was den Notstand bei Kursen in Potsdam verschärfen würde. Von Kay Grimmer, Henri Kramer mehr

    In Potsdam gibt es immer weniger Plätze für Schwimmschüler.
  • 21.01.2020 06:57 UhrFinanzierung unklarMehrheit für Kiezbad im Norden

    Ein Bad im Norden und ein Uferwegbeauftragter: SPD und Grüne unterstützen zwei Initiativen der Linke-Fraktion.  Von Henri Kramer mehr

    Mehrheit für Kiezbad im Norden
  • 17.01.2020 12:56 UhrSchlösserstiftungSanierung des Schlosstheaters vor dem Abschluss

    Bald können Besucher wieder Aufführungen im Schlosstheater im Neuen Palais genießen. Nach siebenjähriger Schließung sind die Arbeiten nun fast beendet.  Von Valerie Barsig, Henri Kramer mehr

    Anfang des Jahres gewährte die Schlösserstiftung einen Einblick in das Theater.
  • 17.01.2020 09:56 UhrStreit um historischen RundwegKompromiss für Babelsbergs Bad und Seesportclub

    Die Babelsberger Wassersportler sollen für drei Jahre in Container ziehen, doch noch fehlt die Baugenehmigung. Ein neues Funktionsgebäude kommt 2023. Von Kay Grimmer mehr

    Die Gebäude auf dem Badgelände werden erst nach 2023 abgerissen, zuvor soll das neue Funktionsgebäude errichtet werden.