KleinmachnowFoto: Ralf Hirschberger/dpa

Kleinmachnow

Die direkt an Berlin angrenzende Gemeinde ist seit jeher außergewöhnlich: Viele Künstler lebten und leben hier, auch viele Gutsituierte. Kleinmachnow ist die Gemeinde mit der höchsten Kaufkraft in Ostdeutschland. Doch es gibt Herausforderungen: der Kampf gegen die Einbrecher, die Schaffung von Wohnraum auch für weniger Wohlhabendere sowie die Anbindung an die Schiene. 

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr Beiträge aus Kleinmachnow
  • 01.02.2021 14:40 Uhr5G-Ausbau in BrandenburgTelekom verbessert Mobilfunknetz in Kleinmachnow

    Die Telekom hat in Kleinmachnow eine Mobilfunkstation mit dem neuesten Mobilfunkstandard 5G erweitert. Bis 2022 will das Unternehmen weitere neue Standorte im Landkreis errichten und bestehende erweitern. Von Sarah Stoffers mehr

    Die Telekom will bis 2022 in Potsdam-Mittelmark 35 neue Standorte bauen sowie 13 bestehende erweitern.
  • 19.01.2021 07:26 UhrKleinmachnower Fashion ParkBaustart für Pflegeheim noch in diesem Jahr geplant

    Das schwedische Unternehmen Hemsö entwickelt für 16,5 Millionen Euro ein Pflegeheim in Kleinmachnow. Die Einrichtung soll Ende 2022 fertiggestellt sein. Von Sarah Stoffers mehr

    Das geplante vierstöckige neue Pflegeheim in Kleinmachnow.
  • 15.01.2021 20:38 UhrCoronalage in Potsdam-MittelmarkImpfungen und neue Infektionen in Pflegeheimen

    In Werder (Havel) ist eine weitere Person im Zuge einer Covid-Erkrankung ums Leben gekommen. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Potsdam-Mittelmark stieg wieder über 200. Von Christoph Kluge mehr

    Der Covid-19-Impfstoff von Pfizer und BioNTech kam am Freitag in Kleinmachnow zum Einsatz. (Archiv)
  • 04.01.2021 17:00 UhrCorona-Lage in Potsdam-MittelmarkLandkreis stellt Gesundheitsamt neu auf

    30 Neuinfektionen am Montag registriert, 25 davon in Michendorf. Zwei Corona-Tote in Kleinmachnow. Landrat Wolfgang Blasig (SPD) kehrt nach Herzinfarkt am Mittwoch ins Amt zurück. Von Sarah Stoffers mehr

    In Potsdam-Mittelmark sind nach Angaben des Gesundheitsamtes aktuell 570 Menschen akut an Covid-19 erkrankt (Symbolbild). 
  • 23.12.2020 16:47 UhrCorona-Lage in Potsdam-MittelmarkMehr als 100 Neuinfektionen vor Heiligabend

    Die Lage im Landkreis bleibt angespannt. In den Kammerspielen Kleinmachnow können sich Menschen jetzt auf Corona testen lassen - jedoch nur ohne Symptome. Von Sarah Stoffers mehr

    In Potsdam-Mittelmark sind bislang 62 Menschen im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben (Symbolbild).
  • 21.12.2020 11:19 UhrKleinmachnower TraditionsveranstaltungKrippenspiel im heimischen Wohnzimmer

    Weil das Kleinmachnower Krippenspiel coronabedingt nicht aufgeführt werden kann, hat das Organisationsteam eigens einen Film zusammengeschnitten, der online geguckt werden kann.   Von Sarah Stoffers mehr

    Das Krippenspiel im Kleinmachnower Heizhaus auf dem Seeberg hat eine lange Tradition. 
  • 02.12.2020 20:27 UhrCorona-Lage in Potsdam-Mittelmark am MittwochMaskenpflicht auf dem Rathausmarkt Kleinmachnow

    Auf dem Rathausmarkt in Kleinmachnow muss jetzt zu den Hauptzeiten ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Die Neuinfektionen im Landkreis sind wieder etwas gesunken. Von Sarah Stoffers mehr

    In Potsdam-Mittelmark liegt die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner aktuell bei 103.
  • 01.12.2020 16:09 UhrCorona-Lage in Potsdam-MittelmarkZwei weitere Corona-Todesfälle in Potsdam-Mittelmark

    Der Landkreis hat erneut zwei Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus zu beklagen. Die Zahl der Neuinfektionen ist wieder deutlich angestiegen. Von Sarah Stoffers mehr

    In Potsdam-Mittelmark sind zwei weitere Menschen in Verbindung mit dem Coronavirus gestorben (Symbolbild). 
  • 29.11.2020 19:17 UhrPorträt | Fotograf Thomas Billhardt"Ich konnte in der DDR leben, weil ich reisen konnte"

    Thomas Billhardt, der 82 Jahre alte renommierte Fotograf der DDR. plant neue Ausstellungen und einen weiteren Vietnam-Bildband, der auch in den USA erscheinen soll. Von Carsten Holm mehr

    Voller Tatendrang. Der 82-jährige Fotograf Thomas Billhardt mit seinem neuesten Bildband. Der Kleinmachnower plant auch neue Ausstellungen.
  • 10.11.2020 18:57 UhrIn Potsdam-MittelmarkWieder Corona-Fälle an Schulen und Kitas

    Das Gesundheitsamt hat am Dienstagnachmittag weitere Fälle an mehreren Einrichtungen im Landkreis gemeldet. Betroffen sind Kleinmachnow, Stahnsdorf und Seddiner See. Von Sarah Stoffers mehr

    An einigen Schulen und Kitas in Potsdam-Mittelmark hat es Corona-Fälle gegeben (Symbolbild).
  • 08.11.2020 12:49 UhrGedenktag am 9. NovemberStolperstein-Putzaktion: Gegen das Vergessen

    Die Kleinmachnower Aktionsgruppe Stolpersteine ruft am Jahrestag der nationalsozialistischen Novemberpogrome 1938 zum Putzen der Stolpersteine auf.  Von Sarah Stoffers mehr

    Friedrich Siegfried Daus wurde im Alter von 68 Jahren nach Theresienstadt deportiert.
  • 03.11.2020 20:48 UhrCorona-Infektionen und VerdachtsfälleZahlreiche Schulen und Kitas in Potsdam-Mittelmark betroffen

    Der Landkreis meldet weitere Infektionen und Verdachtsfälle an Schulen und Kindertagesstätten. Das Gesundheitsamt wird ab sofort verstärkt. Von Sarah Stoffers mehr

    In Potsdam-Mittelmark sind aktuell 164 Menschen akut an Covid-19 erkrankt (Symbolbild).
  • 14.10.2020 06:49 UhrBehörde zieht weg aus KleinmachnowDatenschutzkontrolle aus Frankfurt oder Cottbus?

    Findet sich die Landesdatenschutzbeauftragte Dagmar Hartge mit ihrer Behörde bald in Brandenburgs Peripherie wieder? Um ihren künftigen Dienstsitz gibt es Streit. Von Benjamin Lassiwe mehr

    Um den künftigen Dienstsitz der Landesdatenschutzbeauftragten Dagmar Hartge und ihrer Behörde gibt es Streit.
  • 09.10.2020 10:05 UhrTödlicher Unfall auf Potsdamer OktoberfestRummel-Mitarbeiterin zu Bewährungsstrafe verurteilt

    Vor gut einem Jahr starb Andrada C. auf dem Oktoberfest in Potsdam bei einem Karussell-Unfall. Nun wurde Sandra H. aus Kleinmachnow verurteilt. Sie hatte einen falschen Knopf gedrückt. Von Carsten Holm mehr

    Der tödliche Unfall hatte sich am 29. September 2019 ereignet.
  • 06.10.2020 06:18 UhrMuseumsprojekt in der MittelmarkKonzept für das Kleinmachnower Museum steht

    Eine Dauerausstellung, thematische Wechselausstellungen, Veranstaltungen, Workshops und Interventionen. Das neue Konzept für das Kleinmachnower Museum liegt nun vor. Von Sarah Stoffers mehr

    Direkt hinter dem Garten des ehemalige Familienhaus von Grit Beel befand sich, wie hier 1969 zu sehen, der Grenzzaun. 
  • 05.10.2020 16:51 UhrPolizei ermittelt in Potsdam und KleinmachnowUnbekannte sollen Kinder angesprochen haben

    In Potsdam und Kleinmachnow sollen unbekannte Männer Kinder angesprochen haben. Die Polizei ermittelt - und gibt Hinweise, wie man mit solchen Fällen umgehen sollte. Von Henri Kramer mehr

    Die Polizei bittet um Mithilfe (Symbolfoto). Foto: Sebastian Gabsch