KleinmachnowFoto: Ralf Hirschberger/dpa

Kleinmachnow

Die direkt an Berlin angrenzende Gemeinde ist seit jeher außergewöhnlich: Viele Künstler lebten und leben hier, auch viele Gutsituierte. Kleinmachnow ist die Gemeinde mit der höchsten Kaufkraft in Ostdeutschland. Doch es gibt Herausforderungen: der Kampf gegen die Einbrecher, die Schaffung von Wohnraum auch für weniger Wohlhabendere sowie die Anbindung an die Schiene. 

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr Beiträge aus Kleinmachnow
  • 24.06.2021 14:00 UhrNeubau über TeltowkanalRammrath-Brücke wieder geöffnet

    UpdateSeit November 2019 war die Verbindung zwischen Teltow und Kleinmachnow gesperrt. Betonkrebs hatte den Vorgängerbau zerfressen. Nun müssen die Busse keine Umleitungen mehr fahren. Von Kay Grimmer mehr

    Der Neubau kostete 5,4 Millionen Euro.
  • 03.06.2021 13:48 Uhrblu öffnet nächste WochePotsdamer Badesaison gestartet

    UpdateEndlich geht es los, die ersten Freibäder haben am Donnerstag geöffnet - mit Hygienekonzept. Das Freibad Kiebitzberge in Kleinmachnow zieht am Freitag nach. Von Christian Müller, Lukas Dubro, Silke Nauschütz mehr

    Das Strandbad im Park Babelsberg öffnete am Donnerstag.
  • 26.03.2021 18:03 UhrCorona-Lage in Potsdam-MittelmarkZahlreiche Infektionen in Schulen und Kitas

    In einer ganzen Reihe von Gemeinschaftseinrichtungen in Potsdam-Mittelmark wurden Corona-Fälle nachgewiesen. Die Inzidenz bleibt über 100, ab Samstag gelten strengere Regeln. Die Lage am Freitag.  Von Sandra Calvez mehr

    In mehreren Schulen und Kitas wurden positive Corona-Tests gemeldet. 
  • 24.03.2021 22:00 UhrProduktion im Europarc300.000 Masken pro Tag aus Kleinmachnow

    Im Europarc Dreilinden hat die Firma Ginensys Med in nur wenigen Monaten eine Produktionsstätte für Schutzmasken aus dem Boden gestampft. Von Sarah Stoffers mehr

    Die Firma Ginensys könnte in Kleinmachnow rund 200 Millionen Masken pro Jahr herstellen.
  • 16.03.2021 17:00 UhrDie Corona-Lage in Potsdam-MittelmarkCorona-Fälle an elf Schulen und Kitas

    Im Landkreis Potsdam-Mittelmark wurden am Dienstag 22 Neuinfektionen registriert. Eine weitere Person in Teltow ist am Coronavirus gestorben. Von Jana Haase mehr

    Im Landkreis gab es mehrere Corona-Fälle an Kitas und Schulen.
  • 03.03.2021 22:30 UhrDie Corona-Lage am MittwochSieben Todesfälle in Potsdam-Mittelmark

    Nach einer Infektion in Kleinmachnow hat sich der Verdacht auf die britische Mutante bestätigt. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist im Landkreis am Mittwoch leicht gesunken. Von Marco Zschieck mehr

    Analyse eines PCR-Tests. (Symbolbild)
  • 25.02.2021 14:58 UhrPolizeibericht für PotsdamTelefontrickbetrüger bleiben ohne Beute

    Falsche Polizisten, vermeintlicher Lottogewinn: Mit verschiedenen Maschen wollten betrügerische Anrufer von Menschen aus Potsdam und der Umgebung Geld ergaunern. Von Christian Müller mehr

    Immer wieder geben sich Betrüger als Polizeibeamte aus .
  • 25.02.2021 13:46 UhrVom Brandenburger LandtagAnwalt aus Kleinmachnow zum Verfassungsrichter gewählt

    Im obersten Gericht von Brandenburg scheiden zwei Richter aus. Der Landtag hat die Nachfolger bestimmt. Dabei kommt es in beiden Fällen zu einer Kampfabstimmung, die allerdings klar ausgeht. Von Oliver von Riegen mehr

    Thomas Gerald Müller vor seiner Wahl zum Verfassungsrichter auf der Besuchertribüne des Landtages. 
  • 23.02.2021 13:15 UhrPolizeimeldung für Potsdam-MittelmarkFalscher Polizist scheitert mit Betrugsmasche in Kleinmachow

    Drei Kleinmachnower haben am Montag einen Anruf von einem vermeintlichen Polizisten aus Berlin bekommen. Gleich beim ersten Versuch scheiterte, weil der Angerufene eine Frage hatte. Von Hajo von Cölln mehr

    Falscher Polizist scheitert mit Betrugsmasche in Kleinmachow
  • 17.02.2021 14:16 UhrNach Taten in Potsdam und KleinmachnowProzess gegen mutmaßlichen Serienvergewaltiger gestartet

    UpdateDer 30-Jährige soll seine Opfer auf entlegenen Wegen überfallen haben. Der Verdächtige wurde im Juli gefasst. Am Mittwochnachmittag startete der Prozess vor dem Berliner Landgericht. Von Jutta Schütz mehr

    Verteidiger Malte Greisner vor der Anklagebank im Saal 500 des Berliner Landgerichts. 
  • 01.02.2021 14:40 Uhr5G-Ausbau in BrandenburgTelekom verbessert Mobilfunknetz in Kleinmachnow

    Die Telekom hat in Kleinmachnow eine Mobilfunkstation mit dem neuesten Mobilfunkstandard 5G erweitert. Bis 2022 will das Unternehmen weitere neue Standorte im Landkreis errichten und bestehende erweitern. Von Sarah Stoffers mehr

    Die Telekom will bis 2022 in Potsdam-Mittelmark 35 neue Standorte bauen sowie 13 bestehende erweitern.
  • 19.01.2021 07:26 UhrKleinmachnower Fashion ParkBaustart für Pflegeheim noch in diesem Jahr geplant

    Das schwedische Unternehmen Hemsö entwickelt für 16,5 Millionen Euro ein Pflegeheim in Kleinmachnow. Die Einrichtung soll Ende 2022 fertiggestellt sein. Von Sarah Stoffers mehr

    Das geplante vierstöckige neue Pflegeheim in Kleinmachnow.
  • 15.01.2021 20:38 UhrCoronalage in Potsdam-MittelmarkImpfungen und neue Infektionen in Pflegeheimen

    In Werder (Havel) ist eine weitere Person im Zuge einer Covid-Erkrankung ums Leben gekommen. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Potsdam-Mittelmark stieg wieder über 200. Von Christoph Kluge mehr

    Der Covid-19-Impfstoff von Pfizer und BioNTech kam am Freitag in Kleinmachnow zum Einsatz. (Archiv)
  • 04.01.2021 17:00 UhrCorona-Lage in Potsdam-MittelmarkLandkreis stellt Gesundheitsamt neu auf

    30 Neuinfektionen am Montag registriert, 25 davon in Michendorf. Zwei Corona-Tote in Kleinmachnow. Landrat Wolfgang Blasig (SPD) kehrt nach Herzinfarkt am Mittwoch ins Amt zurück. Von Sarah Stoffers mehr

    In Potsdam-Mittelmark sind nach Angaben des Gesundheitsamtes aktuell 570 Menschen akut an Covid-19 erkrankt (Symbolbild). 
  • 23.12.2020 16:47 UhrCorona-Lage in Potsdam-MittelmarkMehr als 100 Neuinfektionen vor Heiligabend

    Die Lage im Landkreis bleibt angespannt. In den Kammerspielen Kleinmachnow können sich Menschen jetzt auf Corona testen lassen - jedoch nur ohne Symptome. Von Sarah Stoffers mehr

    In Potsdam-Mittelmark sind bislang 62 Menschen im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben (Symbolbild).
  • 21.12.2020 11:19 UhrKleinmachnower TraditionsveranstaltungKrippenspiel im heimischen Wohnzimmer

    Weil das Kleinmachnower Krippenspiel coronabedingt nicht aufgeführt werden kann, hat das Organisationsteam eigens einen Film zusammengeschnitten, der online geguckt werden kann.   Von Sarah Stoffers mehr

    Das Krippenspiel im Kleinmachnower Heizhaus auf dem Seeberg hat eine lange Tradition.