Kirche und Friedhof Bornstedt (Klaer)Unesco-Tag "Welterbe erleben" in BornstedtFoto: Andreas Klaer

Bornstedt

Bornstedt entstand im 12. Jahrhundert, seit 1935 gehört es zu Potsdam. Bornstedt lockt mit bekannten Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen, wie dem Krongut Bornstedt und der Kirche. Mehr Lesenswertes aus Bornstedt lesen Sie hier.

Lesen Sie hier mehr Beiträge aus Bornstedt
  • 16.07.2020 08:14 UhrPolizeibericht für PotsdamVermeintlicher Einbrecher reagiert falsch

    Anruf bei der Polizei: Einbruch in der Bartholomäus-Neumann-Straße. Wie sich später herausstellte, war dies ein Fehlalarm. Der vermeintliche Einbrecher musste dennoch mit auf Revier. Selbst schuld. Von Hajo von Cölln mehr

    Vermeintlicher Einbrecher reagiert falsch
  • 10.06.2020 21:03 Uhr"Schule am Schloss" wird erst später fertigDiskussionen mit Land verzögern Baustart

    Eigentlich war die Eröffnung für Mitte 2023 geplant: Nun wird die sechszügige Gesamtschule an der Pappelallee/Reiherweg erst später fertig - ihre künftigen Grundstücksgrenzen konkurrieren mit einem Bau des Landes. Von Henri Kramer mehr

    An der Esplanade am Bornstedter Feld steht diese provisorische Schule in Container-Bauweise.
  • 20.05.2020 09:17 UhrVerein StadtrandelfenGemeinsames Gärtnern noch nicht möglich

    Nach und nach werden Corona-Einschränkungen gelockert, aber viele Angebote des Vereins Stadtrandelfen sind laut aktueller Eindämmungsverordnung weiterhin ausgeschlossen. Von Birte Förster mehr

    Die Stadtrandelfen in Bornstedt.
  • 25.03.2020 10:22 UhrSerie | Krisen-TagebuchChristian Neusser (42) über kleine Freuden im Corona-Alltag

    Wie erleben Potsdamerinnen und Potsdamer die Coronakrise? Das erzählen sie im Krisen-Tagebuch der PNN. Hier berichtet Christian Neusser aus Bornstedt. mehr

    Christian Neusser aus Bornstedt.
  • 24.03.2020 17:28 UhrPolizeibericht für PotsdamMann bittet Polizisten um Festnahme

    In Bornstedt schlug am Montag ein Mann einen 40-Jährigen nieder. Angeblich, weil er der Polizei helfen wollte. Der Täter kam in Gewahrsam. Von Christian Müller mehr

    Die Polizisten nahmen in Bornstedt einen Mann in Gewahrsam.
  • 16.02.2020 07:11 UhrVon Architekten, Gärtnern und einem MinisterDas ist die Geschichte der Bornstedter Eichenallee

    Die Bewohner der Potsdamer Eichenallee haben ein Buch über ihre Straße geschrieben. Dabei geht der Blick nicht nur zurück in der Zeit.  Von Klaus Büstrin mehr

    Jenny Deetz (gr. Bild, mit ihrem Bruder Otto Weniger) lebte bis zu ihrem Tod in der Eichenallee 14. 

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen