Kirche und Friedhof Bornstedt (Klaer)Unesco-Tag "Welterbe erleben" in BornstedtFoto: Andreas Klaer

Bornstedt

Bornstedt entstand im 12. Jahrhundert, seit 1935 gehört es zu Potsdam. Bornstedt lockt mit bekannten Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen, wie dem Krongut Bornstedt und der Kirche. Mehr Lesenswertes aus Bornstedt lesen Sie hier.

Lesen Sie hier mehr Beiträge aus Bornstedt
  • 19.07.2019 20:20 UhrErinnerung an WiderstandskämpferHitler-Attentat war ein Tabuthema

    In Albrecht Merz von Quirnheims Familie wurde wenig über den 20. Juli gesprochen. Seiner und Henning von Tresckow wird an diesem Wochenende in Potsdam gedacht. Von Holger Catenhusen mehr

    Vor dem einstigen Wohnhaus der Familie kamen am Freitag die Enkel Götz Bachert Ritter Mertz von Quirnheim, seine Schwester Gabriele Schüler und die Urenkelkinder Manuel Bachert Ritter Mertz von Quirnheim und Laura Bachert Mertz von Quirnheim zusammen. 
  • 19.07.2019 15:55 UhrNach Abbruch der PyrotechnikshowSo erhalten Besucher der Feuerwerkersinfonie ihr Geld zurück

    Wegen Gewitter musste das Feuerwerk im Volkspark abgesagt werden. Betroffen waren rund 5000 Gäste. Jetzt ist klar, wie die Eintrittsgelder erstattet werden. Von Eva Schmid mehr

    Feuerwerkersinfonie am Freitagabend
  • 18.07.2019 15:14 UhrPolizeibericht für PotsdamWahlplakate der AfD in Potsdam beschädigt

    Drei Jugendliche haben in der Nach zu Donnerstag Wahlplakate der AfD beschädigt. Die Polizei hatte sofort eine heiße Spur. Von Carsten Holm mehr

    Wahlplakate der AfD in Potsdam beschädigt
  • 01.07.2019 11:20 UhrPro Potsdam erhält FördermittelBauprojekte am Volkspark können starten

    Die Pro Potsdam kann beginnen, am Volkspark zu bauen - die Fördermittelbescheide wurden überreicht.  Von Sandra Calvez mehr

    Die kommunale Bauholding Pro Potsdam plant, das Areal der Roten Kaserne West zu bebauen.
  • 13.06.2019 10:39 UhrVerzögerter Schulbau im NordenNotfallplan für Gesamtschule sorgt für Verdruss

    Wegen einer erneuten Verzögerung beim Bau einer neuen Gesamtschule im Norden Potsdams, müssen einige Schulklassen ausweichen. Von Henri Kramer mehr

    Symbolbild
  • 11.06.2019 17:43 UhrTrockenheit in PotsdamKlausberg und Ruinenberg bleiben weiter zu

    Weil Äste abbrechen können, sind Teile des Potsdamer Welterbeparks am Klaus- und Ruinenberg noch immer gesperrt. Und weitere Sperrungen sind möglich. Von Henri Kramer mehr

    Das Belvedere auf dem Klausberg ist derzeit noch öffentlich zugänglich. Doch der Bereich dahinter in Richtung Amundsenstraße darf auf unbestimmte Zeit nicht mehr von Besuchern betreten werden. 

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch