GarnisonkircheFoto: Ralf Hirschberger

Garnisonkirche

Im Zweiten Weltkrieg zerstört, die Ruine 1968 auf SED-Geheiß gesprengt und jetzt im Wiederaufbau begriffen: Die Garnisonkirche gehört seit vielen Jahren zu den umstrittensten Projekten in Potsdam. Die aktuellsten Neuigkeiten, Hintergründe des Streits und alles zur Geschichte des Bauwerks lesen Sie hier.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Garnisonkirche
  • 05.10.2020 10:00 UhrKommentar | Garnisonkirchen-ProjektUnsensibler geht’s nicht

    Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) stellt 350.000 Euro für eine Ausstellung im Turm der Garnisonkirche bereit. PNN-Redakteur Peer Straube hält das für keine gute Idee. Von Peer Straube mehr

    Blick auf die Baustelle der Garnisonkirche.
  • 01.10.2020 21:00 UhrInterview | Annalena Baerbock"Diese Unsicherheit können Westdeutsche kaum nachempfinden"

    Grünen-Chefin Annalena Baerbock über Ost und West, das Duell mit Olaf Scholz in Potsdam – und ihre Visionen für Brandenburgs Landeshauptstadt.   Von Henri Kramer, Sabine Schicketanz, Cordula Eubel mehr

    Annalena Baerbock mit Fahrrad in Potsdams Innenstadt.
  • 01.10.2020 15:00 UhrUnterstützung für GarnisonkircheBundeswehr will Ausstellung im neuen Turm fördern

    UpdateDer umstrittene Wiederaufbau des Turms der Garnisonkirche wird mit Millionen Euro aus Steuergeldern gefördert. Nun gibt es noch mehr Geld für eine Ausstellung - von der Bundeswehr. Von Henri Kramer mehr

    Bundeswehr-Werbung an einer Potsdamer Straßenbahn.
  • 10.09.2020 20:11 UhrAntrag auf Einschmelzung zurückgestelltMehrmonatige Gnadenfrist für das Glockenspiel

    Der Kulturausschuss hat den Antrag auf das Einschmelzen des Glockenspiels zurückgestellt. Ein Gutachten soll abgewartet werden. Nur bei einer Sache waren sich alle einig. Von Henri Kramer mehr

    Das umstrittene Glockenspiel an der Ecke Dortu- / Yorckstraße in der Potsdamer Innenstadt.
  • 10.09.2020 09:13 UhrUmstrittenes BauprojektKeine Annäherung beim Garnisonkirchen-Streit

    Ein kritischer Lernort will in Potsdam zur Auseinandersetzung mit der Geschichte der Garnisonkirche beitragen. Der Historiker Paul Nolte wirft den Initiatoren Abschottung vor.  Von Yvonne Jennerjahn mehr

    Baustelle der Garnisonkirche.
  • 08.09.2020 15:06 UhrUmstrittener WiederaufbauStiftung Garnisonkirche weist Vorwürfe zurück

    Die Garnisonkirchen-Gegner werfen der Wiederaufbaustiftung mangelnde Distanz zum Rechtsextremismus vor. Die Stiftung wehrt sich nun indirekt - und streicht ihre eigene Versöhnungsarbeit heraus. Von Henri Kramer mehr

    Baustelle der Garnisonkirche.
  • 04.09.2020 20:27 UhrNeuer Lernort GarnisonkircheKritiker werfen Wiederaufbau-Stiftung mangelnde Distanz zum Rechtsextremismus vor

    Eine neue Ausstellung im Rechenzentrum übt scharfe Kritik an der Garnisonkirchen-Stiftung. Sie befasst sich insbesondere mit der Entstehungsgeschichte des umstrittenen Glockenspiels. Von Christoph Kluge mehr

    Baustelle der Garnisonkirche.
  • 31.08.2020 11:13 Uhr"Über verdrängte Dimensionen aufklären"Garnisonkirchen-Kritiker eröffnen Lernort

    Mit einer Ausstellung wird der „Lernort Garnisonkirche“ am Samstag in Potsdam eingeweiht. Darin wird auch das umstrittene Glockenspiel thematisiert. Von Christian Müller mehr

    Der Wiederaufbau des Garnisonkirchenturms sorgt auch für Kritik.
  • 26.08.2020 13:03 UhrPotsdamer GarnisonkirchenturmAnti-Rechts-Losungen am Bauzaun

    Mit einer neuen Aktion setzt die Stiftung Garnisonkirche ein Zeichen gegen Hass und Islamophobie. Von Henri Kramer mehr

    Ein aktueller Blick auf den Bauzaun der Garnisonkirche
  • 23.08.2020 20:33 UhrDebatte um Potsdamer GlockenspielWird das Geläut zum Klettergerüst?

    Die Debatte um das einst für die Garnisonkirche gestiftete und inzwischen abgeschaltete Glockenspiel ist um eine Facette reicher: Die Fraktion Die Andere will das Carillon zum Klettergerüst umgestalten. Von Henri Kramer mehr

    Das Glockenspiel sorgte bereits für viel Wirbel.
  • 17.08.2020 08:52 UhrDebatte um Glockenspiel der Garnisonkirche Martin-Niemöller-Stiftung gegen spurlose Auslöschung

    Die Debatte um die Zukunft des Glockenspiels der Garnisonkirche geht in die nächste Runde. Die Martin-Niemöller-Stiftung plädiert dafür, einen Teil des Carillons auszustellen. Von Christian Müller mehr

    Das Glockenspiel wurde im Vorjahr abgeschaltet.
  • 12.08.2020 13:48 UhrUmstrittenes Glockenspiel der GarnisonkircheGrüne verteidigen Plan zum Einschmelzen

    Am Vorstoß der Grünen, dass einst gestiftete Glockenspiel für die Garnisonkirche einzuschmelzen, gab es viel Kritik. Nun erklärt Vize-Fraktionschefin Saskia Hüneke die Idee Von Henri Kramer mehr

    Das Glockenspiel wurde im Vorjahr abgeschaltet.
  • 10.08.2020 18:07 UhrStreit um Geläut der GarnisonkircheLinke und Grüne wollen Glockenspiel einschmelzen

    Im Vorjahr wurde das Glockenspiel der Garnisonkirche in Potsdam abgeschaltet - wegen als rechtslastig kritisierter Inschriften. Jetzt werden Forderungen laut, die Bronze einzuschmelzen. Dagegen gibt es Kritik. Von Henri Kramer mehr

    Das Glockenspiel wurde im Vorjahr abgeschaltet.
  • 24.07.2020 19:37 UhrAusstellung von Rechenzentrum-KünstlernVersöhnliches im Rohbau der Garnisonkirche

    Künstler aus dem Rechenzentrums stellen Werke im Turm der Garnisonkirche aus. Es geht um eine künstlerische Begleitung des umstrittenen Projekts. Von Erik Wenk mehr

    Chris Hinze inmitten seiner Installation.
  • 16.07.2020 16:50 UhrStiftung Garnisonkirche PotsdamVW-Vorständin Hiltrud Werner neues Mitglied im Kuratorium

    Eine der Top-Managerinnen aus Ostdeutschland wird ab August im 15-köpfigen Gremium mitbestimmen. Seinen Platz räumt unterdessen der ehemalige Siemens-Manager Gerd von Brandenstein.  Von Eva Schmid mehr

    Hiltrud Werner, Vorstand der Volkswagen AG für Integrität und Recht.
  • 08.07.2020 16:58 UhrStreit um Rettung des MosaiksStiftung Garnisonkirche gegen Erhalt des Rechenzentrums

    Die Stiftung lobt das Engagement der Wüstenrot-Stiftung zum Erhalt des Mosaiks, sieht das Vorhaben aber kritisch. Rathauschef Schubert hat genug vom Dauerstreit und will das Gespräch mit der Wüstenrot-Stiftung fortsetzen.  Von Marco Zschieck mehr

    Der Kosmonaut im Mosaik "Der Mensch bezwingt den Kosmos" von Fritz Eisel am Rechenzentrum in Potsdam.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen