Potsdam, Friedrich-Ebert-StraßeFoto: Andreas Klaer

Innenstadt

Potsdams Innenstadt punktet mit bekannten Sehenswürdigkeiten, wie dem Holländischen Viertel und dem Museum Barberini. Dazu gibt es viel Grün, viel Wasser und viel Verkehr. Die Potsdamer Mitte ist seit 1992 Sanierungsgebiet, hier hat sich seither einiges getan. Und die Entwicklung ist noch nicht vorbei.

Lesen Sie mehr Beiträge aus der Innenstadt
  • 27.11.2020 18:30 UhrPotsdam in der Corona-PandemieStadt prüft Böllerverbot für Luisenplatz und andere Stellen

    Der Luisenplatz ist normalerweise ein beliebter Platz, um Feuerwerk steigen zu lassen. Zu Silvester wird die Stadt voraussichtlich ein Pyrotechnikverbot für diesen und andere Plätze erlassen. In der Pandemie arbeitet das Rathaus auch daran, die Arbeitsbedingungen für die eigenen Mitarbeiter zu verbessern Von Henri Kramer mehr

    Der Luisenplatz wird zur Zeit als Parkplatz für die Mitarbeiter des St. Josefs-Krankenhauses genutzt.
  • 25.11.2020 13:35 UhrEntscheidungen im Potsdamer Bauausschuss Unterstützung für die "Scholle 51" und ein Hochhauskonzept

    Im Bauausschuss sind am Dienstag diverse Themen besprochen worden - es ging um die "Scholle 51", aber auch um ein Siedlungsprojekt in Fahrland. Von Henri Kramer mehr

    Das Atelierhaus "Scholle 51" in der Potsdamer Geschwister-Scholl-Strasse.
  • 25.11.2020 13:08 UhrVeranstalter äußert sichRiesiger Verlust durch Weihnachtsmarkt-Absage

    Nach der Absage der großen Potsdamer Weihnachtsmärkte hat sich deren Veranstalter erstmals öffentlich geäußert. Dabei hatte er lange nach Lösungen gesucht. Von Carsten Holm mehr

    Weihnachtsmarkt-Organisator Eberhard Heieck
  • 24.11.2020 17:25 UhrKostensteigerung für Wiederaufbau in PotsdamWeitere 4,5 Millionen Euro für die Garnisonkirche

    UpdateLaut einer Vorlage für den Bundeshaushalt soll der umstrittene Wiederaufbau der Garnisonkirche mit 4,5 Millionen Euro extra gefördert werden. Das sorgt für Kritik. Zugleich sind die Baukosten für das Projekt deutlich gestiegen. Von Henri Kramer mehr

    Wachsender Turm: Die Baustelle der Garnisonkirche in der Breiten Straße.  
  • 24.11.2020 11:51 UhrAttikafiguren auf dem Landtag in PotsdamAndromedas Rückkehr

    Zehn der ehemals 76 Skulpturen kehren derzeit auf den in Gestalt des Potsdamer Stadtschlosses wieder aufgebauten Landtag zurück. Ermöglicht hat das Mäzen Hasso Plattner mit seiner Stiftung. Von Sabine Schicketanz mehr

    Andromeda auf dem westlichen Seitenflügel des Landtags in Potsdam.
  • 23.11.2020 19:37 UhrCorona-Lage in PotsdamBergmann-Klinikum nahe der Belastungsgrenze

    Leiter der Intensivstation befürchtet Überfüllung des Krankenhauses. Bislang 13 schwere Covid-Fälle bei unter 60-Jährigen. Infizierte Schwangere bringen vier gesunde Babys zur Welt. Von Henri Kramer, Christian Müller mehr

    Das Klinikum "Ernst von Bergmann"

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen