Potsdam, Friedrich-Ebert-StraßeFoto: Andreas Klaer

Innenstadt

Potsdams Innenstadt punktet mit bekannten Sehenswürdigkeiten, wie dem Holländischen Viertel und dem Museum Barberini. Dazu gibt es viel Grün, viel Wasser und viel Verkehr. Die Potsdamer Mitte ist seit 1992 Sanierungsgebiet, hier hat sich seither einiges getan. Und die Entwicklung ist noch nicht vorbei.

Lesen Sie mehr Beiträge aus der Innenstadt
  • 08.12.2019 10:55 UhrPolizeibericht für PotsdamMehrere Prügeleien am Hauptbahnhof

    Am Wochenende hat es zwei Vorfälle rund um den Potsdamer Hauptbahnhof gegeben. Bei einer Auseinandersetzung am Freitag wurde ein Mann verletzt.  Von Valerie Barsig, Henri Kramer mehr

    Mehrere Prügeleien am Hauptbahnhof
  • 08.12.2019 09:39 UhrPfarrerin WeichenhanAbschied unter der großen Kuppel

    Nach 16 Jahren verlässt Pfarrerin Susanne Weichenhan die Potsdamer Nikolaikirchengemeinde. Heute um 14 Uhr wird sie im Gottesdienst verabschiedet.  Von Holger Catenhusen mehr

    Nikolaikirchenpfarrerin Susanne Weichenhan prägte für 16 Jahre die Nikolaikirchgemeinde in Potsdam. 
  • 07.12.2019 16:16 UhrAnkunft mit SchiffSinterklaas-Fest in Potsdam eröffnet

    Besuch aus Holland: Am Samstagnachmittag hat Sinterklaas und seine Gefolgschaft das gleichnamige Fest im Holländischen Viertel eröffnet. Bis Sonntagabend erwarten Besucher Köstlichkeiten und Kunsthandwerk aus dem Nachbarland. Von Andrea Lütkewitz mehr

    Am Samstag hat Sinterklaas das gleichnamige Fest im Holländischen Viertel eröffnet.
  • 07.12.2019 15:38 UhrSicherheitWeihnachtsmarkt im Visier der Polizei

    Taschendiebe, Alkoholmissbrauch, mögliche Bedrohungslagen: Die Polizei auf dem Weihnachtsmarkt hat viel zu tun. Derweil sorgen die Terror-Sperren für eine Gefahr auf der Friedrich-Ebert-Straße. Von Sophie Laass mehr

    Autos als Terror-Sperren erschweren das Überqueren der Friedrich-Ebert-Straße.
  • 07.12.2019 10:26 UhrMahnmalSechs neue Stolpersteine gegen das Vergessen

    In Potsdam gibt es jetzt insgesamt 40 Mahnmale für Opfer des Nationalsozialismus. Am Freitag wurden sechs Stolpersteine verlegt. Schüler erzählten die bewegenden Geschichten derer, an die sie erinnern. Von Carsten Holm mehr

    Insgesamt wurden am Freitag in Potsdam an vier Stellen Stolpersteine verlegt.
  • 06.12.2019 11:21 UhrBesetzung der Stasi-ZentraleGedenktafel erinnert an 5. Dezember ’89

    Seit Donnerstag erinnert an der Hegelallee eine Tafel an die Besetzung der Stasi-Zentrale durch Bürgerrechtler. Die mahnen heute an, dass in Potsdam an zwei Orten noch Tafeln zum Gedenken fehlen.  Von Erik Wenk mehr

    Die Tafel gedenkt der Besetzung der Stasi-Zentrale vor 30 Jahren. 

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch