Lesen Sie mehr zum Thema Theater

  • 08.02.2020 11:08 Uhr40 Jahre "Der Traumzauberbaum"Die Gabe der Feen

    „Der Traumzauberbaum“ feiert sein 40-jähriges Jubiläum. Schöpferin Monika Ehrhardt-Lakomy erinnert sich an die Anfänge. Von Sarah Kugler mehr

    Monika Ehrhardt-Lakomy ist die Texterin des Traumzauberbaums.
  • 26.01.2020 20:45 UhrPerformance-BesprechungKlub Girko trat beim Potsdamer Winterzirkus auf

    Julian Vogel und Josef Stiller begeisterten mit ihrer originellen Holz-Performance beim dritten Potsdamer Winterzirkus-Abend im T-Werk. Von Astrid Priebs-Tröger mehr

    Turmbau zu Potsdam. In der fabrik errichteten Julian Vogel und Josef Stiller (l.) einen Stapel aus Holz – um darauf zu balancieren.
  • 24.01.2020 16:09 UhrPotsdamer SchlosstheaterMusikfestspiele 2020 reaktivieren den Kulturstandort

    Das Schlosstheater im Neuen Palais wird im Juni nach siebenjähriger Schließung mit Musik von Telemann wieder geöffnet. Auch das Poetenpack und das Hans Otto Theater haben Pläne vor Ort.  Von Sarah Kugler mehr

    Das Schlosstheater im Neuen Palais von Potsdam-Sanssouci soll mit einer Telemann-Premiere am 20. Juni nach sieben Jahren 
  • 23.01.2020 10:16 UhrInterview mit Bettina Jahnke„Dialog, Dialog, Dialog“

    Bettina Jahnke, Intendantin des Potsdamer Hans Otto Theaters, spricht über rassistische Äußerungen im Theater und fehlende politische Theatertexte. Von Helena Davenport mehr

    Bettina Jahnke im Gespräch. 
  • 22.01.2020 16:41 UhrPotsdamer KulturpolitikPoetenpack will festen Standort am Alten Markt

    Die Wohnungsgenossenschaft „Karl Marx“ prüft, die Nutzbarkeit ihrer geplanten Räume. Neben dem Poetenpack gibt es noch zwei weitere Interessenten.  Von Sarah Kugler mehr

    Andreas Hueck, Künstlerischer Leiter des Poetenpacks.
  • 20.01.2020 11:51 UhrTheaterkritik „Wir sind auch nur ein Volk“ am Hans Otto Theater

    In dem Stück „Wir sind auch nur ein Volk“ nach den Drehbüchern von Jurek Becker bekommt ein westdeutscher Fernsehautor DDR-Nachhilfe bei einer Ost-Familie. Von Carolin Lorenz mehr

    Premiere "Wir sind auch nur ein Volk" am Hans Otto Theater Potsdam.
  • 17.01.2020 06:07 Uhr"Mozarts Schwester" am Hans Otto TheaterIm Schatten des berühmten Bruders

    Sie war fast ebenso begabt wie ihr Bruder Wolfgang Amadeus Mozart, ist aber heute quasi vergessen. Das Stück „Mozarts Schwester“ am Hans Otto Theater erzählt von Maria Anna Mozart. Von Sarah Kugler mehr

    Clara Sonntag spielt Maria Anna Mozart mit Power.
  • 16.01.2020 08:15 UhrSeit Sommer 2018 am HOTSchauspielerin Nadine Nollau im Porträt

    Besucher des Hans Otto Theaters haben sie seit 2018 schon mehrmals als unglücklich Liebende gesehen. In „Wir sind auch nur ein Volk“ spielt Nadine Nollau nun die charmant fröhliche Lucy. Von Sarah Kugler mehr

    So emotional wie Nadine Nollau auf der Bühne ist, so emotional erzählt sie auch von sich selbst und ihrem Beruf.
  • 12.01.2020 18:27 UhrAnne-Rank-Theaterstück in PotsdamDie Erinnerung wachhalten

    Die Berliner freie Theatergruppe artisanen inszeniert „Anne Frank“ als dokumentarisch-biografisches Theater mit Objekten und Puppen im T-Werk. Von Astrid Priebs-Tröger mehr

    Die Inszenierung setzt auf das Einfühlungsvermögen der jugendlichen Zuschauer. 
  • 11.01.2020 15:07 UhrSchiffbauergasseErste Sanierungsmaßnahmen im Hans Otto Theater

    Rund 15 Jahre nach seiner Eröffnung stehen im Hans Otto Theater größere Bauarbeiten an. Enttäuscht werden aber jene, die auf eine Auffrischung der verblassten Dachfarbe hoffen. Von Peer Straube mehr

    Die Farbe des Theaterdachs ist über die Jahre ausgeblichen. 
  • 04.01.2020 17:14 UhrPotsdamer WinterzirkusAkrobatik mit Ukulele

    Beim Auftakt des Potsdamer Winterzirkus liefern charismatische Artisten ihre Darbietungen ab - dabei geht es nicht immer lustig, sondern manchmal auch nachdenklich zu. Von Andrea Lütkewitz mehr

    Barada Street überzeugte mit clownesker Akrobatik.
  • 03.01.2020 06:07 UhrPotsdamer WinterzirkusOhne Elefanten, aber mit Magie

    In der Schiffbauergasse startet der Potsdamer Winterzirkus, der an fünf Abenden im T-Werk sowie im Waschhaus zu erleben ist – ganz ohne Zelt und Tierkunststücke, dafür mit viel Akrobatik. Von Sarah Kugler mehr

    Richard Kimberley und Juri Kussmaul bilden zusammen das Duo „Barada Street“.
  • 31.12.2019 12:09 UhrIn Potsdam angekommen Ein Rückblick auf das Hans Otto Theater im Jahr 2019

    Das Potsdamer Stadttheater findet sich langsam unter der neuen Intendanz zusammen und vor allem das starke Schauspielensemble überzeugte dieses Jahr. Von Heidi Jäger mehr

    Rita Feldmeier spielt in „Harold und Maude“ eine ihrer letzten großen Rollen am Hans Otto Theater. 
  • 31.12.2019 10:33 UhrAm Puls der ZeitDie Freie Theaterszene 2019 in Potsdam

    Die freie Szene setzte sich 2019 in Potsdam eindrücklich mit aktuellen Themen auseinander - von Bauhaus bis Neuen Rechten wurde kaum ein Thema vermieden. Von Astrid Priebs-Tröger mehr

    Das interaktive Hörstück „Rausch und Zorn“ der Gruppe Ligna verlangte den Unidram-Besuchern einiges ab.
  • 28.12.2019 12:31 UhrNeues Museum, Geburtstage und Abschiede Rückblick auf ein Jahrzehnt Kultur in Potsdam

    Was prägt ein Jahrzehnt, was bleibt aus der Fülle der Ereignisse? Die wichtigsten Ereignisse in der Kulturstadt Potsdam von 2010 bis heute. Von Klaus Büstrin mehr

    Das Museum Barberini in Potsdam zur blauen Stunde,
  • 22.12.2019 20:36 UhrBoxenstopp mit Paul SiesSingendes Theater

    Paul Sies, Ensemblemitglied am Hans Otto Theater, stellte in der Reihe Boxenstopp in der Reithalle eigene Lieder am Klavier vor. Sein Thema: Liebe und Hass fürs Theater. Von Carolin Lorenz mehr

    Schauspieler Paul Sies gehört seit diesem Jahr zum Ensemble des Hans Otto Theaters. 
  • 21.12.2019 10:39 UhrPotsdams Kultur rund um die FeiertageFunk, Schwanensee und Puppentheater

    Was Potsdam an den Feiertagen, davor und dazwischen zu bieten hat. Ein Überblick über Konzerte und Vorstellungen. Von Helena Davenport mehr

    Die gemeinsame Zeit steht auch im Zentrum des Theaterstücks „Das achte Leben (Für Brilka)“ im Hans Otto Theater.
  • 21.12.2019 09:11 Uhr„Berlin, Berlin“ im AdmiralspalastWilde Zwanziger

    Die Zwanziger Jahre sind im Trend. Die Revue "Berlin, Berlin" im Admiralspalast hüpft auf diesen Zug auf und bringt Marlene Dietrich sowie Anita Berber mit.  Von Sarah Kugler mehr

    "Berlin, Berlin" -Revue von BB-Promotion im Admiralspalast Berlin.
  • 16.12.2019 07:45 UhrSchluss machen"So lonely" feierte Premiere am HOT

    Vom Drama der ersten Liebe: Petra Schönwald inszeniert das Jugendstück „So lonely“ am Hans Otto Theater in Potsdam als moderne und gleichzeitig zeitlose Geschichte. Von Frederik Hanssen mehr

    Tina Schorcht und Paul Sies spielen die Teenager glaubwürdig.
  • 14.12.2019 13:48 Uhr"Dinner for One" vom PoetenpackMit stilechter Alkoholfontäne

    Das Potsdamer Poetenpack zeigt traditionell zum Jahresende die Komödie „Dinner for One – wie alles begann“. Ein amüsantes Stück im Stück. Von Astrid Priebs-Tröger mehr

    James und das Dinner. Wie das ausgeht, ist bekannt und lustig ist es dennoch.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch