EicheFoto: Andreas Klaer

Eiche

Seit 1993 gehört Eiche zu Potsdam. Seither wuchs die Einwohnerzahl rasant. Waren es 1992 noch 950 Einwohner, so lebten 2017 bereits 5400 Menschen hier. Mit der wachsenden Einwohnerzahl Eiches und Grubes wuchs allerdings auch das Verkehrsaufkommen, was viele Menschen im Ortsteil belastet. Was in Eiche noch los ist, lesen Sie hier.

Lesen Sie hier mehr Beiträge aus Eiche
  • 18.01.2019 18:51 UhrTramausbau und neue BaugebieteNeue Pläne für den Potsdamer Norden

    Für den Nahverkehr im Potsdamer Norden und mögliche Siedlungsgebiete bei Fahrland und Golm hat das Rathaus neue Pläne vorgelegt. Von Henri Kramer mehr

    Potsdsam baut das Straßenbahnnetz aus.
  • 05.11.2018 15:02 UhrAnekdoten von Potsdams Eingemeindungen 1993 und 2003Ist es wahre Liebe?

    Neun Ortschaften und Gemeinden wurden 1993 und 2003 nach Potsdam eingemeindet – eine Verbindung mit Höhen und Tiefen. Hintergründe, Anekdoten und eine Ehebilanz. Von Holger Catenhusen mehr

    Potsdams Landnahme. Um neun Ortsteile wuchs Potsdam in den Jahren 1993 und 2003. 
  • 04.06.2018 02:00 UhrAusgrabungen in PotsdamWo einst die Germanen siedelten

    Eine neue Ausstellung im Botanischen Garten zeigt die Kultur und Lebenswelt von Germanen, die an der Stelle der heutigen Gewächshäuser lebten. Von Sarah Stoffers mehr

    Wo einst die Germanen siedelten
  • 02.05.2018 20:27 UhrVerkehr in PotsdamRathaus enttäuscht Pendler aus Eiche

    Nach dem Fahrplanwechsel im Dezember 2017 beschwerten sich Pendler aus Eiche darüber, lange Wartezeiten in Potsdam auf sich nehmen zu müssen. Ihrem Wunsch nach einer besseren Anbindung hat das Potsdamer Rathaus nun vorerst eine Absage erteilt. Von Marco Zschieck mehr

    Rathaus enttäuscht Pendler aus Eiche
  • 09.04.2018 02:00 UhrÖffentlicher Nahverkehr in PotsdamAm Rand des Netzes

    Beim Nahverkehr in Potsdams Ortsteilen hakt es. Lange Wartezeiten und Anschlussprobleme sorgen für Ärger. Von Marco Zschieck mehr

    Streitpunkt. Dass Buslinien aus dem Norden am Jungfernsee enden, gefällt vielen nicht. Andere würden dort gern umsteigen, können aber nicht.
  • 05.04.2018 02:00 UhrBevölkerungsprognoseWo Potsdam wächst - und wo nicht

    Die kleinteilige Bevölkerungsprognose zeigt, wie unterschiedlich sich Stadtteile in der Landeshauptstadt entwickeln. Von Sandra Calvez mehr

    Alternde Stadt. Der demografische Wandel verändert die Altersstruktur Potsdams. Bis 2035 wird der Anteil der über 65-Jährigen der neuen Prognose zufolge von derzeit 19,8 auf 21,6 Prozent der Gesamtbevölkerung wachsen. Besonders deutlich ist die Zunahme bei den über 80-Jährigen.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch