Werder (Havel)Foto: Enrico Bellin

Werder (Havel)

An der Havel gelegen ist Werder alljährliches Reiseziel vieler Brandenburger. Wenn die Obstbäume blühen – die Region ist für ihren Obst- und Gemüsebau bekannt – wird Anfang Mai das Baumblütenfest gefeiert. Auch Werder (Havel) verzeichnet starken Zuzug und muss darauf reagieren. Außerdem Thema: Die bald 50 Millionen Euro teure Blütentherme, deren Fertigstellung auf sich warten lässt.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Lesen Sie mehr zum Thema Werder (Havel)
  • 10.11.2018 00:00 UhrPotsdam-MittelmarkKreisverwaltung bleibt vorerst in Werder

    Mindestens fünf Jahre soll die Kreisverwaltung weiter an gewohnter Stelle bleiben. Perspektivisch soll sie in einen Neubau in Beelitz umziehen. Von Enrico Bellin mehr

    Die Verwaltung soll zunächst in der Straße Am Gutshof in Werder (Havel) bleiben.
  • 09.11.2018 19:33 UhrBusse in der MittelmarkMehr Platz, mehr Planungszeit

    Zwischen Potsdam und Teltow werden ab sofort größere Busse eingesetzt. Neue Linien kommen aber erst später. Von Enrico Bellin mehr

    Die Bürgermeister Michael Grubert (SPD, Kleinmachnow) und Bernd Albers (BfB, Stahnsdorf), Landrat Wolfgang Blasig (SPD), Verkehrsplaner Thorsten Müller und Teltows Bürgermeister Thomas Schmidt (SPD, v.l.) wollen mit den größeren Bussen mehr Pendler zum Umsteigen bewegen. Enrico Bellin
  • 09.11.2018 00:00 UhrNeue Gesprächsreihe in Werder (Havel)Einfach miteinander reden

    Pierre Kabisch will Werderanern am Ernst-Haeckel-Gymnasium die Möglichkeit geben, mit Prominenten zu diskutieren. Dazu holt er etwa Tilo Jung oder Kevin Kühnert. Von Enrico Bellin mehr

    Lehrer mit Leidenschaft. Pierre Kabisch holt Prominente wie Tilo Jung oder Kevin Kühnert für Diskussionen ans Ernst-Haeckel-Gymnasium. 
  • 08.11.2018 22:30 Uhr80 Jahre Novemberpogrome in PotsdamPotsdam erinnert - und mahnt

    Am Baufeld der neuen Synagoge in Potsdam wird am 9. November der Opfer der Pogrome gedacht. Das einstige Gotteshaus wurde vor 80 Jahren angegriffen und verwüstet. Auch in Potsdam-Mittelmark wird an die Pogromnacht erinnert. Von Sarah Stoffers mehr

    Plakat der Emanzipatorischen Antifa in Potsdam.

Sagen Sie uns, wie Ihnen pnn.de gefällt!
Denn Ihre Anregungen und Ihre Kritik sind für uns sehr wichtig, damit wir auch künftig unser digitales Angebot für Sie weiterentwickeln können. 

Jetzt teilnehmen
Lesen Sie die Tageszeitung der Landeshauptstadt

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region.

Jetzt lesen

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch