Winzerberg, Klausberg, Belvedere, Potsdam, 17.09.2018 Foto: Sebastian Gabsch PNNFoto: Sebastian Gabsch

Jägervorstadt

Die Jägervorstadt befindet sich zwischen der Innenstadt und dem Park Sanssouci. Typisch für den Stadtteil sind die gründerzeitlichen Mietshäuser, vorstädtischen Landhäuser und einige herrschaftlichen Villen. Mehr aus der Jägervorstadt lesen Sie hier.

Mehr Beiträge aus der Jägervorstadt lesen Sie hier
  • 23.11.2019 08:11 UhrTipps und BeratungMesse in Potsdam soll bei der Berufswahl helfen

    Am heutigen Samstag stellen sich mehr als 200 Ausbildungsberufe und Studiengänge in Potsdam vor. Von Henri Kramer mehr

    Am 23. November 2019 findet zwischen 10 und 14 Uhr die Ausbildungsmesse im Technik-Oberstufenzentrum an der Jägerallee 23 statt.
  • 13.11.2019 11:26 UhrPolizeieinsatzFamilie prügelt sich in der Jägerallee

    Passanten alarmierten am Dienstagabend die Polizei, weil ein Familienstreit in der Jägervorstadt eskalierte. Von Eva Schmid mehr

    Symbolbild
  • 07.11.2019 07:31 UhrUmzug nach GolmWeinanbau statt Tennisplätze

    Der Tennisclub "Obelisk" soll umziehen. Einige Kilometer vom Standort in der Jägervorstadt könnte der Verein ein neues Zuhause finden. Für den aktuellen Standort gibt es andere konkrete Pläne. Von Henri Kramer mehr

    Weinanbau statt Tennisplätze
  • 23.10.2019 07:11 UhrBarrierefreiheit und besserer BrandschutzDie Sanierung des Rathauses steht bevor

    Das Gebäude in der Friedrich-Ebert-Straße wird bis 2023 grundlegend erneuert – bei laufendem Betrieb. Von Henri Kramer mehr

    Das Stadthaus wird saniert.
  • 13.08.2019 14:12 UhrKonflikt mit der Schlösserstiftung Tennisclub „Obelisk“ soll weichen

    Welterbe vs. Sportanlage: Der Tennisclub "Obelisk" soll bis Ende 2022 aus den jetzigen Sportanlagen weichen, weil die Schlösserstiftung das Areal denkmalgerecht wiederherstellen will.  Von Peer Straube mehr

    Tennisclub „Obelisk“ soll weichen
  • 16.07.2019 11:07 UhrLöwenvillaNeuer Berlin-Tatort wird auch in Potsdam gedreht

    "Das perfekte Verbrechen" ist der Titel des neuen Berliner Tatorts mit den Komissaren Rubin und Karow - gedreht wird unter anderem in der Löwenvilla. Von Valerie Barsig mehr

    Karow (Mark Waschke) und Rubin (Meret Becker) mit den Kollegen der Spurensicherung.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch