Lesen Sie mehr zum Thema Olympia

  • 27.06.2019 15:59 UhrPotsdam und die Europaspiele 2019Drei Kanu-Medaillen im Wind von Minsk

    Die Potsdamer Paddler Ronald Rauhe, Franziska John und Sebastian Brendel fuhren bei den Europaspielen auf das Podium. Ein Zwischenstopp auf dem Weg zur WM. Speerwerferin Annika Marie Fuchs kämpft in Minsk auch noch um Edelmetall. Von Tobias Gutsche mehr

    Erneut Silber. Wie vor vier Jahren in Baku sprang nun auch in Minsk Platz zwei für Ronald Rauhe (2.v.r.) heraus. 
  • 25.06.2019 16:14 UhrPotsdam und die Europaspiele 2019In den A-Finals und in einem Experiment

    Neun Potsdamer Athleten sind bei den Europaspielen in Minsk am Start. Vier Kanuten vom Luftschiffhafen haben bereits ihre Tickets für den Endlauf gebucht, zwei sind gescheitert. Und die Speerwerferin Annika Maria Fuchs testet die "neue Leichtathletik-DNA". Von Tobias Gutsche mehr

    Ungewohnt. Annika Marie Fuchs wirft den Speer im besonderen Modus. 
  • 20.06.2019 15:19 UhrPotsdam und die Europaspiele 2019Probleme mit den European Games

    An der zweiten Auflage der European Games nehmen neun Potsdamer teil. Für sie ist der Wettkampf nur ein Testlauf. Kanu-Ass Sebastian Brendel hadert mit dem Format der Europaspiele und hält ein anderes Konzept für zukunftsfähiger. Von Tobias Gutsche mehr

    Einer der ersten Titelträger. Sebastian Brendel gewann bei der Europaspiele-Premiere in Baku Gold. 
  • 13.06.2019 16:51 UhrBrandenburg beruft Förderteam für Olympia und ParalympicsDas Projekt Tokio läuft

    Das Land Brandenburg formiert seine aussichtsreichsten Athleten für Olympia und Paralympics 2020 im "Team Tokio". Die 60 Sportler - etwa die Hälfte davon kommt aus Potsdam - profitieren finanziell von dem Förderkonzept. Und es motiviert. Von Tobias Gutsche mehr

    Der dreifache Kanu-Olympiasieger Sebastian Brendel gehört wieder zu den großen Hoffnungsträgern. 
  • 12.06.2019 09:16 UhrNach Fuß-AmputationWarum der Paralympics-Schwimmer Torben Schmidtke aufhören will

    Paralympics-Schwimmer Torben Schmidtke hat eine Fußamputation vornehmen lassen - zum Wohle seiner Gesundheit. Doch weil die Verhältnisse im Becken nun ganz andere sind, denkt er ans Karriereende. Von Tobias Gutsche mehr

    Torben Schmidtke trägt nach der Amputation nun nicht mehr nur links eine Prothese, sondern beidseitig.
  • 11.06.2019 11:27 UhrPotsdams Kanu-Neuzugang Felix Frank„Der zweite Platz ist eben der erste Verlierer“

    Felix Frank gehört mit seinen Leistungen zu den großen Überraschungen der bisherigen Kanu-Saison Der Neu-Potsdamer spricht im Interview über Erfolge, die auch Niederlagen sind, seine vierjährige Paddelpause und die Kraft kalten Kaffees. Von Tobias Gutsche mehr

    Felix Frank aus Potsdam (r.) und der Essener Tobias-Pascal Schultz bewiesen bei den Weltcups internationale Klasse.
  • 10.06.2019 15:15 UhrErfolg für Potsdamer GeherChristopher Linke stellt Deutschen Rekord ein

    20 Kilometer, 19 Jahre und dieselbe Zeit: Christopher Linke vom SC Potsdam hat den Deutschen Rekord über 20 Kilometer Gehen eingestellt - er zog gleich mit Potsdams früheren Top-Athleten Andreas Erm. Auch weitere SCP-Starter durften sich über ihre Leistungen freuen. Von Tobias Gutsche mehr

    Fortschritt. Christopher Linke (Archivbild von der WM 2017) steigerte seine Bestzeit um 17 Sekunden.  
  • 07.06.2019 12:11 UhrPotsdams Kanu-Olympiasieger Sebastian BrendelEin Mensch, keine Maschine

    Erstmalig in 13 Jahren blieb Kanu-Ass Sebastian Brendel in einer Weltcup-Saison ohne Medaille. Das stimmt den Potsdamer Dreifach-Olympiasieger nachdenklich. Zugleich spürt er nun aber auch eine mentale Befreiung. Von Tobias Gutsche mehr

    Gehemmter Olympiaheld. Für Sebastian Brendel lief es dieses Jahr noch nicht rund – er ist dennoch optimistisch.
  • 02.06.2019 18:02 UhrPotsdams Kanuten beim Heim-WeltcupGold in den Quartetts

    Beim zweiten Kanu-Weltcup der Saison durften die Potsdamer Kajakfahrer Franziska John und Ronald Rauhe über Vierer-Siege jubeln. Canadier-Olympiasieger Sebastian Brendel haderte hingegen - er blieb wieder ohne Medaille.  Von Tobias Gutsche mehr

    Zurückgemeldet. Franziska John (2.v.l.) gewann mit dem Kajak-Vierer.
  • 29.05.2019 11:21 UhrPotsdams Speerwerfer Bernhard Seifert Rasanter Vorstoß in die Weltspitze

    Bernhard Seifert erlebt derzeit eine Leistungsexplosion. Der Speerwerfer des SC Potsdam befördert sein Sportgerät bereits zum Saisonstart auf Weltklasse-Niveau. Aber auch andere Speer- und Diskuswerfer aus Potsdam lassen aufhorchen. Von Peter Könnicke mehr

    Stück für Stück. Bernhard Seifert nähert sich der 90-Meter-Marke.
  • 28.05.2019 15:58 UhrNächste Weltcup-Medaille für Potsdamer FünfkämpferIn der Spitze breit aufgestellt

    Potsdam kann die dritte Podestplatzierung der aktuellen Fünfkampf-Weltcupsaison verbuchen - durch den dritten Sportler. Diesmal glänzte Marvin Dogue, sogar doppelt. Außerdem setzte Janine Kohlmann überzeugend ihren Positivtrend fort. Von Tobias Gutsche mehr

    Geschafft. Erstmalig kam Marvin Dogue im Einzel unter die Top 3 bei einem internationalen Spitzen-Wettkampf.
  • 27.05.2019 09:24 UhrPotsdamer beim Weltcup-AuftaktDie Konkurrenz drückt

    Beim Weltcup in Poznan legten die Potsdamer Kanuten einen soliden internationalen Saisonstart hin. Ein Altmeister glänzte mit Gold, Youngster trumpften auf und der Canadier-König verpasste beim Sieg eines 18-Jährigen das Podium.  Von Tobias Gutsche mehr

    Goldrennen. Ronald Rauhe (vorderes Boot/2.v.r.) holte im Vierer trotz Startproblemen den Sieg. 
  • 24.05.2019 08:43 UhrTiefe Prägung für das PaddelnBrandenburgs Kanu-Ehrenpräsident Manfred Schubert wird 85

    Als Manager eines schwierigen Umbruchs in Brandenburg und Potsdam wurde Manfred Schubert zu einer Kanu-Legende. Und auch sein Sohn ist in Potsdam bekannt. Derweil startet die internationale Wettkampfsaison. Von Tobias Gutsche mehr

    Ein Leben für den Kanusport. Manfred Schubert war Weltklasse-Paddler sowie erfolgreicher Trainer und Funktionär.
  • 23.05.2019 07:55 Uhr Potsdams Rudersport vor der EuropameisterschaftIm Kader und mit geänderter Verantwortung

    Die Europameisterschaft der Ruderer steht bevor. Zum deutschen Aufgebot gehören vier Aktive des RC Potsdam. Am Potsdamer Bundesstützpunkt ist derweil ein Tausch auf höchster personeller Ebene zu verzeichnen. Von Tobias Gutsche mehr

    Im Kader und mit geänderter Verantwortung
  • 14.05.2019 15:19 UhrSchulsportwettbewerb "Jugend trainiert"Potsdamer Erfolge zum Jubiläum

    Mit einem Sieg und einmal Silber glänzte die Potsdamer Sportschule beim Frühjahrsfinale von "Jugend trainiert". Der größte Schulsportwettbewerb der Welt feiert 50-jähriges Bestehen. Er bereichert und eröffnet Perspektiven, wie die Ex-Potsdamerin Britta Steffen zeigte.  Von Tobias Gutsche mehr

    Großes Event. Rund 800.000 Jugendliche nehmen jährlich an dem Wettbewerb teil.
  • 09.05.2019 18:54 UhrRudersport in PotsdamNeues Boot, aber alte Sorgen

    Die Verantwortlichen des Potsdamer Ruder-Bundesstützpunktes hadern mit der Stadt. Es hat sich eine Hängepartie um Verbesserungen der Infrastruktur am Seekrug entwickelt. Diese wird als "Gefahr" für den Standort bewertet. Von Tobias Gutsche mehr

    Unbewohnt. Die modernisierten Zimmer im Seekrug-Gebäude können noch nicht genutzt werden - Problem ist der Brandschutz. 
  • 08.05.2019 12:27 UhrModerner Fünfkampf in PotsdamReif für die absolute Weltspitze

    Potsdams Fünfkämpfer haben eine beachtliche Entwicklung genommen. Sie etablieren sich international unter den Besten – auch dank viel Teamgeist in ihrer Einzelsportart. Vor allem glänzt derzeit Christian Zillekens, der sich aus einem tiefen Loch gekämpft hat. Von Tobias Gutsche mehr

    Das Ziel im Visier. Bereits 2016 startete Christian Zillekens (r.) bei Olympia - nächstes Jahr möchte er wieder dabei sein.
  • 05.05.2019 12:23 UhrFünfkampf-Weltcup in UngarnSensationssieg durch Potsdamer Christian Zillekens

    Für Christian Zillekens lief es in den Vorjahren nicht rund. Nun zeigt die Formkurve des Fünfkämpfers wieder steil nach oben. Beim Weltcup im ungarischen Székesfehérvár gelang ihm ein Erfolg von historischem Ausmaß. Von Tobias Gutsche mehr

    Christian Zillekens holte den ersten Weltcup-Sieg für Deutschlands Männer seit 2007 und den ersten für Potsdam überhaupt.
  • 16.04.2019 17:24 UhrPotsdamer Rückenschwimmer Christian DienerDurch die Seitentür zur Weltmeisterschaft

    Das Qualifikationsfenster für die diesjährige Schwimm-WM schließt demnächst. Der Potsdamer Rückenspezialist Christian Diener verpasste knapp die Einzelnorm, kann aber dank der Staffel hoffen. Auch Potsdams Para-Schwimmer nehmen Kurs auf ihre WM. Von Tobias Gutsche mehr

    Bester seiner Lage. Über 100 Meter Rücken führt Christian Diener das deutsche Ranking an. 
  • 16.04.2019 17:02 UhrDeutsche Kleinboot-Meisterschaft in KölnSilber für Potsdamer Ruderin Annabel Oertel

    Die Deutsche Kleinboot-Meisterschaft in Köln war ein wichtiger Meilenstein in der diesjährigen Ruder-Saison. Potsdam schaffte es einmal auf das Podium - in der am Seekrug besonders wichtigen Diszplingruppe Frauen-Riemen. Zudem gab es eine zufriedene Rückkehrerin. Von Tobias Gutsche mehr

    Mit Medaille dekoriert. Die Potsdamerin Annabel Oertel (l.) gewann Silber im Zweier.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Magazin für Unternehmer, Macher, Entscheider und alle Wirtschaftsinteressierten in der Region

Jetzt lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch