Lesen Sie mehr zum Thema Ausstellungen

  • 06.07.2019 16:00 UhrAusstellung im Kunstverein KunsthausKristallwelten und Hasenohren

    Was Ästhetik kann, untersucht eine Ausstellung im Kunstverein Kunsthaus Hier korrespondieren Fotografie und Skulptur und laden zum Sinnieren ein. Von Richard Rabensaat mehr

    Wolfgang Ganters Arbeit „Tiny-Supernova“ (links) ist eine Arbeit auf Holz und derzeit im Kunsthaus zu sehen.
  • 29.06.2019 17:00 UhrAusstellung im Galeriecafé MatschkeUngezähmtes

    Die Potsdamer Künstlerkollegen Bernd A. Chmura und Wolf-Dieter Pfennig stellen erstmals gemeinsam aus – im Potsdamer Café Matschke. Von Steffi Pyanoe mehr

    Ein Bild von Wolf-Dieter Pfennig.
  • 28.06.2019 12:30 UhrAusstellung im Potsdamer FluxusKunst, die mit der Post kommt

    Potsdam feiert Italien. Die PNN begleiten die zahlreichen Veranstaltungen mit einer Sommerserie. Heute: Eine Sammlung von Mail-Art der venezianischen Künstlerin Tiziana Baracchi im Museum Fluxus. Von Sarah Kugler mehr

    Die vielen ausgestellten Kunstblätter im Museum Fluxus sammelte die Venezianerin Tiziana Baracchi für die Herausgabe von Zeitschriften zusammen. 
  • 23.06.2019 07:45 UhrAusstellung im Potsdamer Sans TitreKunst greift an

    Das Sans Titre zeigt den Kosmos von „Herzattacke“, einer Zeitschrift, die vorbei an der Zensur gegründet wurde und jetzt 30 wird. Von Richard Rabensaat mehr

    Im Sans Titre sind Blätter und Bilder der Künstler versammelt, die in den vergangenen Jahrzehnten zum Heft „Herzattacke“ beigesteuert haben. 
  • 21.06.2019 10:30 UhrPotsdam feiert ItalienDie schreckliche Romsucht

    Potsdam feiert Italien. Die PNN begleiten die zahlreichen Veranstaltungen mit einer Sommerserie Heute: Die Impulsgeber italienischer Architektur, Friedrich Wilhelm IV. und sein Bruder Carl. Von Klaus Büstrin mehr

    Italien in Potsdam: Belvedere Pfingstberg, Turm Friedenkirche, Orangerie Sanssouci, Römische Bäder & Villa Jacobs (v.l.).
  • 21.06.2019 10:00 UhrJetzt online: Das Werk der Malerin Magda Langenstraß-Uhlig„Hätte ich doch nur zwei Leben“

    Der Verein Private Künstlernachlässe im Land Brandenburg hat das Werk von Magda Langenstraß-Uhlig erfasst und online gestellt. Von Heidi Jäger mehr

    Profile des Rückzugs.
  • 18.06.2019 07:47 UhrAusstellung in Potsdam168.000 Besucher bei Picasso-Schau im Barberini

    Die Ausstellung mit Werken von Picasso war die zweiterfolgreichste Schau im Museum Barberini. Pro Tag kamen fast 2000 Besucher. Von Henri Kramer mehr

    Bis Sonntag war die Picasso-Ausstellung im Barberini in Potsdam zu sehen.
  • 14.06.2019 12:00 UhrOksana Mas' Kunst in PotsdamAltar der Nationen

    Oksana Mas schuf ein Prisma, das aus 380 000 Holzeiern besteht, bemalt von Menschen aus 42 Ländern. Zu sehen ist es in der Potsdamer Stubenrauchstraße. Von Steffi Pyanoe mehr

    Oksana Mas stellte schon in Venedig auf der Biennale aus. Jetzt zeigt sie erstmals in Potsdam ihre Arbeiten.
  • 13.06.2019 09:45 UhrVincent van Gogh im Museum BarberiniVon erdigen Tönen ins helle Licht

    Das Museum Barberini zeigt ab Herbst Stillleben von Vincent van Gogh - leuchtende Bilder mit erdigen Farben. Von Heidi Jäger mehr

    Farbstark: van Goghs Kastanienblüten.
  • 08.06.2019 13:30 UhrErotik und Hexen in der Potsdamer Galerie MLustvolle Weiblichkeit

    Die Künstlerinnen Monika Funke Stern und Bettina Semmer zeigen in der Potsdamer Galerie M ihre Ausstellung „sinnlich – übersinnlich“. Von Sarah Kugler mehr

    In ihren Arbeiten beschäftigt sich Bettina Semmer viel mit der Emanzipation der Frau und allgemein mit der Gleichberechtigung der Geschlechter. 
  • 08.06.2019 13:15 UhrZwei Ausstellungen in GolmKunst hilft Kirche

    Golm hat zwei Kirchen, die derzeit beide Ausstellungen beherbergen. Eine beschäftigt sich mit dem Tod, die andere zeigt Bilder von Christian Heinze - beide dienen dem Erhalt. Von Heidi Jäger mehr

    Die Filzfiguren bespielen die alte baufällige Kirche nebenan. 
  • 07.06.2019 16:45 UhrAusstellung in der AE Galerie PotsdamAntike abstrakt

    Die AE-Galerie setzt ihre Zusammenarbeit mit griechischen Künstlern fort und stellt die Frage, wie die DEmokratie in die Welt kam.  Von Richard Rabensaat mehr

    Manolis Tsafos, "Unfuck Greece" von 2015.
  • 06.06.2019 19:14 UhrAusstellung im Potsdamer KutschstallFontane als lauffauler Grufti

    Das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte spürt mit der Ausstellung „fontane.200/Brandenburg. Bilder und Geschichten“ Fontanes Wanderungen nach - und deckt morbide Seiten des Dichters auf. Von Sarah Kugler mehr

    Neben einer großen Kopie des bekannten Schreibtischfotos von Zander & Labisch aus dem Jahr 1896 ist im HBPG Fontanes Originalschreibtischstuhl zu sehen. 
  • 27.05.2019 16:16 UhrMillionen-Marke geknacktDie einmillionste Barberini-Besucherin bekam eine Rom-Reise geschenkt

    UpdateSarah Robinson aus London hat die Million voll gemacht und darf sich glücklich schätzen: Denn das Museum Barberini wartete mit einem ganz besonderen Geschenk auf. Von Steffi Pyanoe mehr

    Das Museum Barberini in Potsdam bei der Eröffnung der "Picasso"-Ausstellung. 
  • 18.05.2019 06:31 UhrMuseumstagAm Sonntag kostenfreier Eintritt in Potsdams Museen

    Natur, Kunst und Geschichte entdecken: Bei freiem Eintritt können Potsdamer am Museumstag erleben, was die Museen der Stadt bieten. Von Steffi Pyanoe mehr

    Im Potsdam Museum kann man zum Museumstag Schallplatten hören. 
  • 16.05.2019 06:01 UhrMeisterwerkeMuseum Barberini plant große Rembrandt-Ausstellung

    Bis Mitte Juni zeigt das Museum Barberini noch Werke von Picasso, dann folgen Meisterwerke des Barocks und schon im kommenden Jahr erwartet die Besucher der nächste Höhepunkt: Rembrandt. Von Henri Kramer mehr

    Ein Rembrandt.Das Gemälde „Mann in orientalischer Tracht“, etwa 1635 entstanden, wird ab Ende Juni 2020 im Barberini gezeigt.
  • 15.05.2019 17:28 UhrRaum für KunstStadtkanal in Potsdam wird mit Ausstellungen geflutet

    Studenten fragen: Wie sieht es aus mit den Räumen für Künstler in Potsdam? Und fluten damit den Stadtkanal. Von Heidi Jäger mehr

    Der Stadtkanal liegt trocken - und wird nur für den Kanalsprint gefüllt oder bei speziellen Anlässen illuminiert.
  • 04.05.2019 07:11 UhrAusstellung in PotsdamAktdarstellungen von der Renaissance bis heute

    Die Ausstellung "Nude" in der Villa Schöningen sucht nach dem weiblichen Blick auf den nackten Körper. Von Helena Davenport mehr

    Symbolträchtig. Suzanna Scott hat Portemonnaies zu Vulven geformt. Mit ihren „Coin Cunts“ von 2015 will sie das weibliche Geschlecht aufwerten.
  • 03.05.2019 14:30 UhrMartin Schuster stellt in der Sperlgalerie ausRomantik als Wrack

    Der Potsdamer Künstler Martin Schuster spürt menschlichem Verhalten nach. Die Sperlgalerie zeigt seine übergroßen Bilder, auf denen es fast zu viel zu entdecken gibt. Von Helena Davenport mehr

    „Adam im Salon“  stellt Martin Schuster seinen Bruder als antiken Feldherren dar. 
  • 03.05.2019 13:45 UhrPotsdamer Steinskulpturen zum Tag der offenen AteliersDer Kapitän des Granits

    Der Golmer Bildhauer Norbert Müller schipperte über große Gewässer und kehrte dann nach Potsdam zurück. Ein Besuch. Von Carolin Lorenz mehr

    Eine namenlose Gesichtsskulptur von Norbert Müller.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch