• Polizeibericht für Potsdam: Auto kracht in Babelsberg gegen Laterne

Polizeibericht für Potsdam : Auto kracht in Babelsberg gegen Laterne

Auf nasser Fahrbahn ist am Mittwoch ein Auto in Potsdam gegen eine Straßenlaterne gefahren. Die Polizei ermittelt die Unfallursache.

Der Unfall ereignete sich im Horstweg.
Der Unfall ereignete sich im Horstweg.Foto: Feuerwehr Potsdam

Potsdam - In Babelsberg ist am Mittwochmittag ein Auto gegen eine Straßenlaterne gekracht. Das teilte die Feuerwehr Potsdam bei Twitter mit. Durch den Zusammenstoß im Horstweg kippte die Laterne auf die Straße. Die Stadtwerke nahmen sie vom Stromnetz. 

[Abonnieren Sie kostenlos den neuen PNN-Newsletter "Potsdam Heute"Hier geht es zur Anmeldung.] 

Die Person, die das Auto fuhr, wurde vor Ort versorgt und dann in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache übernommen. Die Feuerwehr räumte die abgeknickte Laterne von der Straße. 

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.