• PIK-Gründungsdirektor geehrt: Schellnhuber von Steinmeier ausgezeichnet

PIK-Gründungsdirektor geehrt : Schellnhuber von Steinmeier ausgezeichnet

Hans Joachim Schellnhuber erhielt im Schloss Bellevue in Berlin vom Bundespräsidenten den Verdienstorden der Bundesrepublik.

Ehrung. Am Montag erhielt Hans Joachim Schellnhuber im Schloss Bellevue den Bundesverdienstorden. 
Ehrung. Am Montag erhielt Hans Joachim Schellnhuber im Schloss Bellevue den Bundesverdienstorden. Foto: dpa

Berlin/Potsdam - Der Gründungsdirektor des Potsdam Instituts für Klimafolgenforschung (PIK), Hans Joachim Schellnhuber, ist am Montag im Schloss Bellevue in Berlin von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik ausgezeichnet worden.

Schellnhuber, der am Montag überdies 71 Jahre alt wurde, habe als PIK-Gründungsdirektor die „nationale und internationale Diskussion über den Klimawandel“ maßgeblich geprägt und das Institut zu einem der angesehensten der Welt gemacht, heißt es in der Erläuterung des Bundespräsidialamtes. 

[Was ist los in Potsdam und Brandenburg? Die Potsdamer Neuesten Nachrichten informieren Sie direkt aus der Landeshauptstadt. Mit dem neuen Newsletter Potsdam HEUTE sind Sie besonders nah dran. Hier geht's zur kostenlosen Bestellung.]

Bereits vor mehr als 25 Jahren habe Schellnhuber auf die Gefahren der menschengemachten Erderwärmung hingewiesen. Der globale Ausstoß von Treibhausgasen müsse jetzt gesenkt werden, „nicht irgendwann später“, forderte Bundespräsident Steinmeier. Passiere dies nicht, würden den kommenden Generationen damit „umso höhere Lasten und Kosten“ aufgebürdet.

Aus dem PIK zog sich Schellnhuber 2018 zurück. Von 2009 bis 2016 war er Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung für Globale Umweltveränderungen (WBGU). Er ist zudem langjähriges Mitglied des Weltklimarats (IPCC), gehörte der Kohlekommission für den Kohleausstieg 2038 an. Neben dem Potsdamer Schellnhuber wurden drei Frauen und zwei weitere Männer für ihr außergewöhnliches Engagement für Klimaschutz, Umwelt und Natur ausgezeichnet. (mit KNA und AFP)

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.