Lesen Sie mehr zur Stadtentwicklung

  • 16.11.2020 19:30 UhrWider den AbrissbaggerArgus-Archiv an Gedenkstätte Lindenstraße übergeben

    Redemanuskripte, Gesprächsprotokolle und Dias: Rund 20 Regalmeter umfasst das Archiv des Potsdamer Vereins Argus. Es soll in der Gedenkstätte Lindenstraße der Grundstein für ein Bürgerarchiv sein. Von Holger Catenhusen mehr

    Saskia Hüneke (r.) von der Umweltgruppe Argus mit Amelie zu Eulenburg von der Gedenkstätte Lindenstraße.
  • 16.11.2020 15:44 UhrBahnhofspassagen verkauftPotsdams Bahnhof hat neuen Besitzer

    Das Potsdamer Shopping- und Bahnhofszentrum hat einen neuen Eigentümer, erneut einen international agierenden Immobilieninvestor. Über den Kaufpreis wird geschwiegen. Von Kay Grimmer mehr

    Die Bahnhofspassagen Potsdam.
  • 14.11.2020 00:00 UhrNeuer Streit um KrampnitzPotsdams Rathaus bestreitet Fällung von 20 000 Bäumen

    Der Ortsbeirat Neu Fahrland hat eine geharnischte Erklärung gegen das geplante Stadtviertel Krampnitz verabschiedet. In einem Punkt gibt es sofort Widerspruch aus dem Rathaus Von Henri Kramer mehr

    Auf dem früheren Kasernengelände Krampnitz sollen einmal 10000 Menschen wohnen.
  • 12.11.2020 17:26 UhrAbgetauchtWo ist die Chefin der Potsdamer Denkmalpflege?

    Ein Jahr war Potsdams Untere Denkmalschutzbehörde führungslos. Dann kam Andrea Behrendt - und wollte gleich wieder weg. Es entspann sich ein Rechtsstreit mit Folgen.  Von Peer Straube mehr

    Andrea Behrendt bei ihrem einzigen öffentlichen Auftritt in Potsdam im Juni 2019.
  • 11.11.2020 21:43 UhrBauausschuss diskutiert StadtentwicklungEklat um Krampnitz

    Potsdam könnte bald Lastenräder verleihen. Die Stadtpolitik kämpft weiter gegen die Bebauung der Kleingartensparte Angergrund. Auf dem alten Plattenwerksgelände soll mehr Gewerbefläche entstehen. Von Marco Zschieck mehr

    Auf dem früheren Kasernengelände Krampnitz sollen einmal 10000 Menschen wohnen.
  • 10.11.2020 13:00 UhrWohnungsmarkt in PotsdamDeutlich weniger Baugenehmigungen

    Die Zahl der genehmigten Wohnungsbauten ist in Potsdam auf weniger als die Hälfte des Vorjahresniveaus gefallen. Für Wohnungssuchende könnte das künftig zum Problem werden. Von Marco Zschieck mehr

    Richtfeste wie hier im Gebiet Rote Kaserne West könnte es künftig seltener geben. Foto: Sebastian Gabsch
  • 10.11.2020 07:31 UhrKommentar | Einzelhandel in PotsdamEin Konzept ist kein Wunschkonzert

    Der Entwurf zu Potsdams neuem Einzelhandelskonzept enthält gute Ideen. Doch am Ende kommt es vor allem auf die Händler und die Kunden an. Von Marco Zschieck mehr

    Die Brandenburger Straße soll Potsdams Einkaufsmeile bleiben.
  • 09.11.2020 18:30 UhrNeues StadtentwicklungskonzeptPotsdams Fahrplan für den Einzelhandel

    Aufwertung, Angebotserweiterung, Verdichtung: Das neue Stadtentwicklungskonzept Einzelhandel macht zahlreiche Vorschläge für 16 zentrale Einzelhandelsstandorte in Potsdam. Von Erik Wenk mehr

    Blick in die Liebknechtstraße in Babelsberg.
  • 06.11.2020 19:42 UhrVerkleinerte Semmelhaak-SiedlungÄrger um Beschluss zu Fahrland

    Fahrlands Ortsvorsteher Stefan Matz kritisiert den Beschluss der Stadtverordneten, die geplante Siedlung in Fahrland zu verkleinern. Er fürchtet, dass dadurch auch das vorgesehene Pflegeheim, die Apotheke und die Kita vor dem Aus stehen. Von Henri Kramer mehr

    Bis in Fahrland die Bagger und Kräne anrücken, wird es noch dauern.
  • 06.11.2020 07:52 UhrGeplantes Stadtviertel in PotsdamWeitere Krampnitz-Investoren gesucht

    Trotz der Schwierigkeiten mit dem geplanten Stadtviertel Krampnitz geht die Pro Potsdam auf Investorensuche - für das Torhaus auf dem Ex-Kasernengelände Von Henri Kramer mehr

    Der Eingangsbereich des Ex-Kasernengeländes Krampnitz
  • 05.11.2020 08:00 UhrGeplantes Digitalzentrum in PotsdamWichtiges Votum für das RAW

    Mit eindeutiger Mehrheit haben die Stadtverordneten die Auslegung des Bebauungsplans für das Projekt in der Teltower Vorstadt beschlossen - trotz einiger Bedenken. Von Sandra Calvez, Henri Kramer mehr

    Zwei moderne Gebäudeelemente in markanter Zackenoptik sollen die historischen Hallen des Reichsbahnausbesserungswerks (RAW) gewissermaßen einrahmen.
  • 03.11.2020 18:22 UhrUngeklärte Tram-AnbindungViele Hürden für neues Potsdamer Stadtviertel Krampnitz

    Die Planungen für das neue Stadtviertel Krampnitz im Norden von Potsdam schreiten voran. Aber an entscheidenden Stellen hakt es immer noch, gerade beim Thema Verkehrsanbindung. Von Henri Kramer mehr

    Der Eingangsbereich des Ex-Kasernengeländes Krampnitz
  • 28.10.2020 08:29 UhrBauausschuss berät zum Bornstedter FeldPotsdamer Boumann-Platz soll schöner werden

    Im Bornstedter Feld wird geprüft, wie der karge Johan-Bouman-Platz schöner werden kann. Der angekündigte Bürgerdialog zum umstrittenen Sportplatzbau im Remisenpark wird indes wegen Corona verschoben. Von Henri Kramer mehr

    Am Johan Bouman-Platz.
  • 27.10.2020 15:36 UhrKinderarmut in PotsdamGroßer Nachholbedarf bei der Chancengleichheit

    Die Stadt Potsdam hat ein neues Konzept erarbeitet, mit dem vor allem die Chancen für Kinder aus finanziell schwachen Familien verbessert werden sollen. Der Bedarf an Maßnahmen ist groß, der Etat dafür aber noch überschaubar. Von Henri Kramer mehr

    Die Kinderarmutsquote in Potsdam liegt bei 15 Prozent.
  • 27.10.2020 06:40 UhrHöherer BedarfPotsdam will bis zu 25 Straßenbahnen bestellen

    Der Verkehrsbetrieb will laut einer Ausschreibung bis zu sechs Straßenbahnen mehr kaufen als bislang geplant. Die Stadt will bei der Finanzierung helfen - wenn das Kommunalparlament zustimmt. Von Henri Kramer mehr

    Potsdam benötigt deutlich mehr Straßenbahnen
  • 22.10.2020 18:44 UhrAusgrabungen in der Potsdamer MitteEin Brunnen für jeden Hof

    Archäologen stießen bei Ausgrabungen am Alten Markt in Potsdam auf Teller, tiefe Brunnen und Reste einer 5000 Jahre alten Kultstätte. Von Erik Wenk mehr

    Auf dem Gelände der ehemaligen Fachhochschule Potsdam wurde auch dieser Brunnenring aus Eichenholz gefunden.
  • 22.10.2020 07:26 UhrPotsdam will schneller bauenVorfahrt für Schulen und Sozialwohnungen

    Die Stadt Potsdam will schnellere Bebauungsplanverfahren. Zehn neue Projekte sollen mit Priorität 1 bearbeitet werden. Von Erik Wenk mehr

    Ein Richtkranz an einer Baustelle in Potsdam.
  • 18.10.2020 16:59 UhrStatistik der Stadtteile in PotsdamWachstum, Vielfalt und Spaltung

    Dörfliche Ortsteile, dicht bebaute Innenstadtquartiere, Villen- und Plattenbauviertel - Potsdam ist vielfältig. Die Statistik der Stadtteile zeigt aber auch Probleme auf. Von Marco Zschieck mehr

    Golm mit dem Potsdam Science Park gehört zu den am schnellsten wachsenden Stadtteilen Potsdams.
  • 14.10.2020 18:31 UhrOnline-Beteiligung gestartetTeltower entscheiden mit über Entwicklung ihrer Stadt

    Teltow will ein neues Konzept für die Entwicklung der Stadt erarbeiten. Die Bürger können sich jetzt an einem ersten Entwurf online beteiligen. Von Sarah Stoffers mehr

    Die Stadt hat zum zweiten Mal eine Online-Beteiligung zum Insek gestartet.
  • 12.10.2020 19:43 UhrStatistischer JahresberichtPotsdam wird älter und teurer

    Weniger Krippenkinder, mehr Hochbetagte. Mehr Wohnungen, höhere Grundstückspreise. Potsdams neuer Statistischer Jahresbericht 2019 zeigt einige Entwicklungen in der Stadt auf.  Von Marco Zschieck mehr

    Noch zieht es Menschen nach Potsdam. Doch nicht mehr so viele.