Lesen Sie mehr zur Stadtentwicklung

  • 25.02.2022 11:30 UhrWohnungssuche für Studenten in PotsdamHilfe statt hoher Miete

    Das Studentenwerk vermittelt nun schon seit einiger Zeit Wohnpartnerschaften zwischen Potsdamern und Studenten - und zieht eine positive Zwischenbilanz. Von Henri Kramer mehr

    Bezahlbares Wohnen für Studierende ist in Potsdam Mangelware (Symbolbild).
  • 24.02.2022 06:58 UhrBauausschuss macht Weg freiMehr günstige Wohnungen in Krampnitz

    In dem neuen Potsdamer Stadtteil will die Deutsche Wohnen Neubauten in Holzbauweise errichten. Zudem wurde im Ausschuss über das RAW, Klimaschutz und die Trampläne Richtung Norden debattiert. Von Sandra Calvez mehr

    In Krampnitz sollen in den sogenannten Klinkerhöfen Neubauten in Holzbauweise entstehen.
  • 16.02.2022 17:46 UhrNeue Bodenrichtwerte festgelegtGrundstückspreise in Potsdam steigen weiter

    Die Grundstückspreise in Potsdam steigen - wie rasant, zeigt der Fünf-Jahresvergleich. Die jetzt festgelegten Bodenrichtwerte sind Grundlage für die reformierte Grundsteuer ab 2025. Von Jana Haase mehr

    Die Bodenrichtwerte für Grundstücke in Potsdam sind weiter gestiegen.
  • 09.02.2022 16:59 UhrStadtentwicklung in der DiskussionAusschuss tritt auf die Bremse

    Eigentlich wünscht das Hasso-Plattner-Institut eine Erweiterung. Die Planung des sogenannten Waldcampus am Bahnhof Griebnitzsee wird aber nicht vereinfacht.  Von Marco Zschieck mehr

    So könnte der HPI-Erweiterungsbau C2I an der August-Bebel-Straße aussehen
  • 09.02.2022 14:00 UhrRingen um Potsdamer TropenhalleKeine Mehrheit für Schuberts Biosphären-Pläne in Sicht

    Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD) hat stark für seine ambitionierten Ziele zum Biosphäre-Umbau geworben. Doch bei der ersten Debatte unter den Stadtverordneten stieß das Konzept auf wenig Gegenliebe. Von Henri Kramer mehr

    Die Stadtverwaltung will die Biosphäre sanieren und umbauen.
  • 04.02.2022 11:32 UhrPläne für GolmNeuer Park mit Spielplatz

    Auch ein Treffpunkt für Fitness und eine Streuobstwiese sollen in dem Potsdamer Stadtteil entstehen. Für das Projekt müssen im Februar zehn Bäume gefällt werden. Von Christoph Zempel mehr

    Auch ein neuer Spielplatz soll in dem Potsdamer Stadtteil entstehen. (Symbolbild)
  • 04.02.2022 07:06 UhrPotsdamer Kunstmuseum verzögert sichMauerfragen an der Villa Francke

    Das geplante unterirdische Kunstmuseum an der Villa Francke kann wohl frühestens 2024 eröffnen. Was bis dahin passiert und warum es langsamer vorangeht als gedacht. Von Jana Haase mehr

    Auf dem Gelände der Villa Francke (rechts) soll neben der ehemaligen Remise (links) ein Kunstmuseum errichtet werden. 
  • 31.01.2022 08:02 UhrPotsdamer GestaltungsratSchule für Waldstadt, Wachstum in Golm

    Das Expertengremium beschäftigte sich in einer öffentlichen Diskussion mit einer Grundschule in der Waldstadt und Plänen für Golm. Dabei gab es mehr Fragen als Antworten. Von Marco Zschieck mehr

    Die Seitenflügel der Grundschule in der Friedrich-Wolf-Straße erfüllen nicht mehr die heutigen Ansprüche. 
  • 26.01.2022 22:18 UhrRAW, Garnisonkirche, NedlitzinselDarüber debattierten die Stadtverordneten

    UpdateSieben Stunden lang tagten die Potsdamer Stadtverordneten am Mittwoch - Oberbürgermeister Mike Schubert war wegen einer Corona-Infektion nicht dabei. Alle wichtigen Entscheidungen zum Nachlesen.  Von Sandra Calvez, Henri Kramer mehr

    Das ehemaliges RAW-Gelände in Potsdam soll zum Digitalzentrum werden. 
  • 26.01.2022 15:10 UhrVor der StadtverordnetenversammlungHeute Mehrheit für Schuberts Garnisonkirchen-Kompromiss?

    UpdateIm Stadtparlament entscheidet sich heute, wie es mit dem Rechenzentrum weitergehen soll. Dabei kann Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD) vermutlich auf die Rathauskooperation zählen - er selbst kann an der Sitzung wegen einer Corona-Infektion aber nicht teilnehmen Von Henri Kramer mehr

    Streitort. Die Baustelle für den Garnisonkirchturm an der Breiten Straße.
  • 26.01.2022 13:35 UhrNeubauprojekt in Potsdam-EicheEhemaliges Lokal „Onkel Emil“ ist abgerissen

    Investor plant anstelle des Traditionsrestaurants sieben Wohnhäuser mit 43 Eigentumswohnungen. Über die Gebäudehöhen wird noch verhandelt. Von Erik Wenk mehr

    Das Traditionsrestaurant im Ortsteil Eiche ist abgerissen worden.
  • 25.01.2022 10:15 UhrBürger gegen BauvorhabenKritik an Plänen für Neu Fahrland und Babelsberg

    Eine Bürgerinitiative hält die Pläne für die Medienstadt für „gewaltig und völlig überdimensioniert“. Auch die Proteste gegen die Bauvorhaben für die Nedlitzinsel reißen nicht ab. Von Henri Kramer, Marco Zschieck mehr

    Der Entwurf von Daniel Libeskind für den Bürokomplex in Babelsberg
  • 23.01.2022 15:18 UhrWohnen in Potsdam Hochhausbau am Stern-Center verzögert sich

    Der Baustart für hunderte neue Wohnungen findet wohl später statt als gedacht. Die Planung ist offenbar kompliziert. Und das Vorhaben ist auch nicht unumstritten. Von Marco Zschieck mehr

    Das Projekt "Wohnen am Stern" in Potsdam nimmt Gestalt an - hier eine Visualisierung der möglichen Bebauung.
  • 21.01.2022 10:07 UhrInvestitionen, Neubau, SanierungenPro Potsdam erhöht den Einsatz

    Mehr als eine Milliarde Euro werden bis 2029 in Wohnungen und Infrastruktur in Potsdam investiert. Einige Bauten befinden sich bereits auf der Zielgeraden. Von Marco Zschieck mehr

    Die Sanierung des DDR-Plattenbaus in der Zeppelinstraße 7 bis 10 muss ein weiteres Mal geplant werden.
  • 21.01.2022 09:23 UhrDrei Millionen Euro MehrausgabenPotsdams Finanzausschuss billigt Haushalt

    Dank zusätzlicher Zuweisungen vom Land und höheren Steuereinnahmen kann Potsdam selbst ungeplante Mehrkosten im Kitabereich schultern. Die Rathauskooperation beschließt auch mehr Geld für den Klimaschutz. Von Henri Kramer, Marco Zschieck mehr

    Potsdams Kämmerer Burkhard Exner.
  • 20.01.2022 20:47 UhrGroßprojekt in der Potsdamer InnenstadtFörderverein fordert mehr Einsatz für Stadtkanal

    Der Förderverein für die Wiederherstellung des Stadtkanals drängt auf mehr Engagement für das Großvorhaben. Die Stadtverordneten billigen derweil 150.000 Euro für weitere Planungen. Von Henri Kramer mehr

    Bei Starkregen kann der Potsdamer Stadtkanal Wasser aufnehmen - wie hier 2019. 
  • 19.01.2022 16:08 UhrHermannswerder, Neu Fahrland, BabelsbergMehrheiten für Baupläne

    Der Bauausschuss bringt das Verfahren für den Libeskind-Bau in der Medienstadt voran – und stimmt Plänen für neue Wohnungen und Klimaschutz zu. Von Marco Zschieck mehr

    Der Entwurf von Daniel Libeskind für den Bürokomplex in Babelsberg
  • 17.01.2022 09:11 UhrPotsdamer Brauhausberg Baustart am „Kreml“ noch dieses Jahr?

    Nach Verzögerungen hofft der Investor auf den Umbau zu einem Wohn- und Gewerbequartier bis 2026. Rund 60 Millionen Euro sollen in das Projekt fließen. Von Henri Kramer mehr

    Zuletzt war es auf dem Brauhausberg still geworden.
  • 14.01.2022 10:21 UhrEinwohnerzahl leicht gestiegenPotsdam wächst wieder, aber langsamer

    Endes des Jahres verzeichnete die Landeshauptstadt knapp 1200 Einwohner mehr als zwölf Monate zuvor. Rund 8060 Menschen zogen aus Potsdam weg. Von Marco Zschieck mehr

    Potsdam hat mittlerweile mehr als 183.000 Einwohner.
  • 13.01.2022 20:45 UhrPotsdamer StadtentwicklungKrampnitz soll dichter werden

    Die Deutsche Wohnen und das Rathaus stellen ein Konzept für mehr günstige Wohnungen und Gewerbeflächen am ehemaligen Kasernenstandort Krampnitz vor. Von Marco Zschieck mehr

    Zwischen den sogenannten Klinkerhöfen darf nachverdichtet werden.