Lesen Sie mehr zum Thema Ausstellungen

  • 02.02.2019 14:30 UhrFotograf Mahran Mourad in PotsdamAngekommen im Übergang

    In Deutschland entdeckt Mahran Mourad das Fotografieren. „Transiträume“ ist seine erste Ausstellung. Von Steffi Pyanoe mehr

    Neue Ausstellung in der Potsdamer "Galerie M" mit Arbeiten von Mahran Mourad.
  • 01.02.2019 12:30 UhrAnja Isabel Schnapka im Kunsthaus PotsdamDie Verletzlichkeit des Körpers

    Mit 14 Jahren musste sich Anja Isabel Schnapka einer Operation unterziehen, weil ihre Wirbelsäule eine doppelseitige Verkrümmung aufwies. Das Erlebte spiegelt sich in ihrer Kunst wider.  Von Richard Rabensaat mehr

    Anja Isabel Schnapka schafft Bilder mit einer seltenen Reflexionstiefe.
  • 26.01.2019 12:30 UhrTag der Skulpur in der Potsdamer LöwenvillaKunst aus Haus an Haus

    In der Löwenvilla sind derzeit Ausstellungsstücke von 14 Künstlern zum Thema Architektur und Haus zu sehen. Es können Märchen und Babeltürme entdeckt werden.  Von Heidi Jäger mehr

    Michael Jastrams fast anderthalb Meter hohe Bronzearbeit „Fisherman’s House“ beschwört die Ruhe.
  • 25.01.2019 09:30 UhrMittelalter-Schatz in der Potsdamer BibliothekEin Höhepunkt europäischer Buchkunst

    UpdateIn der Potsdamer Stadt- und Landesbibliothek ist derzeit ein Höhepunkt europäischer Buchkunst zu sehen. Eine Ausstellung widmet sich dem Breslauer Psalter. Von Klaus Büstrin mehr

    Überaus prächtig. Der Breslauer Psalter ist eine Augenweide.
  • 23.01.2019 19:00 UhrVilla Francke in der JägervorstadtNeues Museum der Spitzenklasse in Potsdam geplant

    Aus der Villa Francke in Potsdam soll ein neues Museum für Werke internationaler Sammler werden. Der Besitzer will einen zweistelligen Millionenbetrag investieren. Von Sandra Calvez mehr

    Offener Ort. So könnte das Museum in der Villa Francke einmal aussehen: mit unterirdischen Ausstellungsräumen.
  • 18.01.2019 11:30 UhrRainer Ehrt im Potsdamer Café MatschkeDer ständige Verführer

    Ein "Bilderbuffet" nennt der Kleinmachnower Künstler Rainer Ehrt seine aktuelle Ausstellung im Café Matschke. Gezeigt werden 50 Bilder aus all seinen Schaffensperioden, dabei ist Erotisches und auch Fontane.  Von Sarah Kugler mehr

    Rainer Ehrt un sein „Der ratlose Fährmann“ aus dem Jahr 1991.
  • 18.01.2019 11:15 UhrKunst und SektDas Museum Barberini feiert zweiten Geburtstag

    Das Museum Barberini in Potsdam feiert sein zweijähriges Bestehen und lädt seine "Friends" zu Sekt und kostenlosen Führungen ein. Von Heidi Jäger mehr

    Das Barberini lädt zum Anstoßen ein.
  • 18.01.2019 11:09 UhrKunstverein auf der Potsdamer FreundschaftsinselEin stilles Örtchen

    Der Brandenburgische Kunstverein schafft im Pavillon auf der Freundschaftsinsel eine Wunderkammer der Kunst. Von Richard Rabensaat mehr

    Der Pavillon auf der Freundschaftsinsel wird zur Wunderkammer der Kunst.
  • 14.01.2019 12:00 UhrKultur in PotsdamDie Kultur-Tipps der PNN-Redaktion

    Im Hans Otto Theater starten gleich zwei neue Stücke und im Museum Barberini erfahren Besucher in Vorträgen alles Wichtige über Claude Monet. Was Potsdams Kultur diese Woche zu bieten hat: Ein Überblick. Von Sarah Kugler mehr

    Das Potsdamer Hans Otto Theater.
  • 13.01.2019 14:00 UhrAusstellungen im Kunsthaus PotsdamRaumgreifender Flirt

    Das Kunsthaus stellt ab Sonntag 36 seiner Mitglieder aus. Alles Nassgraue bleibt dabei außen vor. Der zweite Teil mit dann 37 Künstlern folgt im Februar. Von Heidi Jäger mehr

    Fragil-stabil. Anna Werkmeisters Plastiken aus Zinkblech und Acrylglas behaupten sich als „Zeit, die senkrecht steht“.
  • 12.01.2019 17:45 UhrKammerakademie Potsdam im Museum BarberiniErotische Flöte und tanzende Nymphen

    Beim Gesprächskonzert im Museum Barberini standen am Donnerstagabend die Werke von Henri Edmond Cross im Zentrum. Die Kammerakademie sorgte für die musikalische Begleitung. Von Babette Kaiserkern mehr

    Am Donnerstagabend fand im Barberini ein Gesprächskonzert statt.
  • 07.01.2019 08:17 UhrVon Raumzeichen und KriegernPotsdamer Kunst-Stadtspaziergang am Wasser

    Neun Skulpturen, vier Museen: Premiere des neuen Stadtspaziergangs „Kunst am Wasser“. Es geht vom Potsdam Museum bis zur Glienicker Brücke. Von Stefanie Schuster mehr

    Der Krieger. Auf dem Stadtspaziergang „Kunst am Wasser“ der Potsdam Marketing GmbH ging es zum „Walk of Modern Art“ und der Skulptur von Armondo.
  • 04.01.2019 12:15 Uhr85. Geburtstag von Peter RohnFarbfantasien auf Küchenrollen

    Der Potsdamer Künstler Peter Rohn wird heute 85 Jahre alt und wehrt sich kreativ gegen jede Routine in seiner Malerei. Von Klaus Büstrin mehr

    Peter Rohn ist bekannt durch seine realistischen Bilder.
  • 03.01.2019 12:58 UhrVon Bauhaus bis Picasso Die Kulturhöhepunkte in Potsdam 2019

    Fontane, Bauhaus, 30 Jahre Mauerfall: Ein Blick ins Kulturjahr 2019, das schon im Januar mit einem Festival aufwartet. Von Heidi Jäger mehr

    Ab 11. Januar stellen 27 Künstler aus dem Rechenzentrum beim Festival „Made in Potsdam“ im Kunstraum-Waschhaus ihre Arbeiten vor. Mit dabei ist Iris Klauck.
  • 30.12.2018 08:15 UhrFontanejahr 2019Ganz Brandenburg feiert Theodor Fontane

    In Brandenburg wird der 200. Geburtstag Theodor Fontanes 2019 groß gefeiert. Auch seine unbekannteren Seiten werden gezeigt. Die Vorbereitungen laufen – eine Rundreise. Von Christoph Stollowsky mehr

    Theodor-Fontane-Denkmal in Neuruppin.
  • 27.12.2018 10:17 UhrAusstellung in der BibliothekEin Maler auf den Spuren von Fontane

    Der Potsdamer Maler Christian Heinze zeigt in der Bibliothek am Kanal seinen Blick auf Theodor Fontane. Von Birte Förster mehr

    Gesichter. Christian Heinze aquarellierte den Dichter vom jungen bis zum alten Mann und verknüpfte die Porträts mit Gedichten wie „Im Garten“.  
  • 26.12.2018 10:36 UhrKunst in PotsdamMuseum Barberini bleibt Publikumsmagnet

    Das Museum Barberini in Potsdam war auch 2018 ein Publikumsmagnet. Nach der Gerhard-Richter-Ausstellung ziehen momentan die Werke von Henri-Edmond Cross die Besucher an. Doch 2019 wird das sicher getoppt. Von Klaus Peters mehr

    Das Museum Barberini ist bei Touristen und Potsdamern gleichermaßen beliebt.
  • 21.12.2018 07:51 UhrAusstellung zum Jahresausklang "Kleine Formate" in der Galerie Sperl in Potsdam

    Konfetti-Mops trifft auf Delirium: Die Galerie Sperl zeigt zum Jahresausklang einen Querschnitt durch das Schaffen ihrer Künstler. Von Richard Rabensaat mehr

    Reste eines Bootes sind auf dem Bild „Soliloquies III Loosing Sight“ von Micky Focke zu sehen. Sie erinnern an die Flüchtlingsströme der vergangenen Jahre.
  • 06.12.2018 12:49 UhrAusstellungRätselhafte Objekte und Installationen im Kunstraum

    Der Kunstraum Potsdam geht unter dem Titel „Demand on release“ auf Amerikareise und offeriert „Jahresgaben“. Von R. Rabensaat mehr

    "Missing Baby" von Jana Müller und Alexej Meschtschanow zeigt Foto-Fragmente einer Mutter, die einen Schuh ihres verlorenen Sohnes hält.
  • 06.12.2018 11:15 UhrSymposium zu Van Gogh am Museum BarberiniDas Ende der Stilllebenmalerei

    Das Museum Barberini holt im nächsten Jahr Werke von Vincent van Gogh nach Potsdam. Das Thema der Schau: Stillleben. Mit dem Künstler kam das Genre jedoch an seine Grenzen. Warum war das so?  Von Michael F. Zimmermann mehr

    Van Goghs Stillleben erzählen von unserer Nostalgie für die Dinge, aber auch von der Distanz zu ihnen.

Kontakt zur Redaktion

Sie wollen uns Ihre Meinung zu einem Artikel mitteilen, uns eine Frage stellen oder haben interessante Neuigkeiten für uns? 

Dann melden Sie sich gern bei uns per E-Mail an [email protected]

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Lesen Sie auch:

Wie arbeitet die PNN-Redaktion?

Im Nachrichten-Blog informieren wir Sie über das Potsdamer Sportgeschehen.

Neueste Meldungen lesen

Das Veranstaltungsmagazin mit Tipps und Terminen für Ihre Freizeitgestaltung.

Jetzt lesen

Sie suchen etwas Spezielles oder Ihre Dienstleistung muss gefunden werden? Dann ist das PNN Branchenbuch genau das Richtige für Sie. Denn hier sucht man in Potsdam. 

Zum Branchenbuch