• Villa Kellermann : Tim Raue kocht exklusiv in Potsdam

Villa Kellermann : Tim Raue kocht exklusiv in Potsdam

Der Berliner Sterne-Koch steht an drei Abenden persönlich in der Villa Kellermann am Herd. Er bereitet ein Drei-Gang-Menü zu - mit regionalen Zutaten. 

Der Berliner Sterne-Koch Tim Raue im Restaurant "Villa Kellermann".
Der Berliner Sterne-Koch Tim Raue im Restaurant "Villa Kellermann".Foto: Andreas Klaer

Potsdam - Die Villa Kellermann verspricht ihren Gästen für dieses Jahr etwas Besonderes: An drei Abenden wird der Berliner Sterne-Koch Tim Raue persönlich in der Mangerstraße hinter dem Herd stehen und den Gästen einen „gedeckten Tisch“ in Form eines Drei-Gang-Menüs servieren. Das kündigte die Restaurantleitung in einer Pressemitteilung an. 

Das erste Dinner der neuen kulinarischen Eventreihe soll am Donnerstag, dem 30. April 2020, um 20 Uhr beginnen. An diesem und auch den beiden anderen Abenden will der Spitzenkoch vor Ort seinen ganz persönlichen „gedeckten Tisch“ präsentieren. Das Drei-Gang-Menü ist fester Bestandteil auf der Speisekarte des Restaurants und eine Hommage an Raues Großmutter Gerda, die den gebürtigen Berliner als Kind mit ihren Kochkünsten verwöhnte. 

Die Villa Kellermann gehört TV-Moderator Günther Jauch.
Die Villa Kellermann gehört TV-Moderator Günther Jauch.Foto: Andreas Klaer

Inspiriert von der jeweiligen Jahreszeit und Saison, erwartet die Gäste beim ersten Tim Raue-Abend im April das Motto “Frühling, Grün & Spaß“. Serviert werden frische Frühlingsgemüse und Kräuter sowie Salate aus der Umgebung. Passend dazu gibt es Weine vom Weingut Dreissigacker in Rheinhessen.

Das zweite Dinner soll am 17. September ebenfalls um 20 Uhr stattfinden. Der Spätsommerabend steht dann ganz im Zeichen von “Preußens Glanz & Gloria“. Präsentiert wird die große Küche einer längst vergangenen Zeit, die mit fruchtigen Obstweinen vom Obsthof Lindicke in Werder (Havel) kombiniert wird. 

Beim Pressedinner in der Villa Kellermann servierte Tim Raue dem TV-Moderator Günther Jauch das Essen. 
Beim Pressedinner in der Villa Kellermann servierte Tim Raue dem TV-Moderator Günther Jauch das Essen. Foto: Andreas Klaer

Der dritte und letzte Tim-Raue-Abend in diesem Jahr ist für den 19. November  um 20 Uhr geplant. Das Motto im Winter: “Jäger, Wald & Wiesen“. Der Jahreszeit entsprechend, verarbeitet Raue frische Waldpilze, Wiesenkräuter sowie Wild und kombiniert die Gerichte mit den Cuvée-Weinen von André Macionga, Sommelier des Restaurants Tim
Raue in Berlin, der zu den vielschichtigen Gerichten der Raueschen Konzepte die entsprechenden Weine kreiert hat.

Die Kosten pro Person und Menü betragen jeweils 108 Euro inklusive Aperitif und Weinbegleitung. Um Anmeldung und Reservierung wird via E-Mail an [email protected] gebeten.


Die Villa Kellermann befindet sich in der Mangerstraße 34 in Potsdam. Das Restaurant ist mittwochs bis sonntags von 18 bis 23 Uhr sowie samstags und sonntags auch mittags von 12 bis 14:30 Uhr (Küchenzeiten) geöffnet. Reservierungen werden auf der Webpage oder via E-Mail an [email protected]
entgegengenommen. Weitere Informationen sind unter www.villakellermann.de zu finden.

Mehr zum Thema


Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.