• Potsdamerin vermisst: Wo ist Ursula M. aus Hermannswerder?

Vermisst : Wo ist Ursula M. aus Hermannswerder?

Die 81-jährige Ursula M. aus Potsdam wird seit Mittwoch von der Polizei gesucht. Nun bitten die Beamten um Mithilfe. 

Templiner Vorstadt - Seit Mittwochnachmittag gilt die 81-Jährige Ursula M. als vermisst. Die Seniorin war in einem Heim in der Templiner Vorstadt auf Hermannswerder untergebracht und wurde von dort als vermisst gemeldet. Laut Angaben der Polizei ist sie auf Grund einer Krankheit desorientiert und könnte sich in hilfloser Lage befinden. Bereits seit Mittwoch ist die Polizei auf der Suche nach ihr, mehrere Mantrailerhunde waren ebenfalls im Einsatz. 

Sie war in Richtung Innenstadt unterwegs

Laut Aussagen von Zeugen war Ursula M. in Richtung Innenstadt unterwegs. Sie ist etwa 1,50 Meter groß, von normaler Statur und hat kurzes, graues Haar. Außerdem trägt sie eine Brille. Wer die Frau seit Mittwochnachmittag gesehen hat oder weiß, wo sie sich derzeit aufhält, wird gebeten, sich an die Polizei in Potsdam unter Tel. 0331-5508-1224 oder an jede andere Polizeidienststelle zu wenden.