• Potsdam: Zum zehnten Mal „Pulse of Europe“

Potsdam : Zum zehnten Mal „Pulse of Europe“

In Potsdam ruft die "Pulse of Europe"-Bewegung zur zehnten Kundgebung auf. Im Mittelpunkt steht dieses Mal Ungarn.

PNN
Zum zehnten Mal findet die proeuropäische Kundgebung "Pulse of Europe" am Luisenplatz statt.
Zum zehnten Mal findet die proeuropäische Kundgebung "Pulse of Europe" am Luisenplatz statt.Foto: S. Gabsch

Potsdam - Die zehnte Demonstration der „Pulse of Europe“-Bewegung findet am Pfingstsonntag ab 14 Uhr vor dem Brandenburger Tor am Luisenplatz statt.

„Diesmal wollen wir eines unserer osteuropäischen Nachbarländer in den Mittelpunkt rücken, dessen aktuelle Regierung eine EU-feindliche Politik betreibt: Ungarn“, teilten die Organisatoren am Donnerstag mit. Ein Gastredner sei Dániel Hegedús vom Berliner Robert Bosch-Zentrum für Mittel- und Osteuropa.

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.