• Potsdam: Polizeibericht vom 27. August: Patient in einer Arztpraxis bestohlen: Nun wird der Dieb gesucht

Potsdam: Polizeibericht vom 27. August : Patient in einer Arztpraxis bestohlen: Nun wird der Dieb gesucht

Dieb gesucht

Am Stern - Die Polizei sucht einen Dieb, der am vergangenen Mittwochvormittag einen Patienten einer Arztpraxis in der Galileistraße bestohlen hat. Wie die Polizei mitteilte, stahl er ein Mobiltelefon und eine Brieftasche. Der Mann ist etwa 20 bis 25 Jahre alt, hat schwarze Haare und trug zum Tatzeitpunkt eine rote Jacke. Hinweisen nimmt die Polizei unter Tel.: (0331) 55 08 12 24 entgegen.

Waffen sichergestellt

Potsdam - Mehrere Waffen sind am Dienstagvormittag bei einer Fahrzeugkonrolle im Potsdamer Stadtgebiet sichergestellt worden. Laut Polizei befanden sich unter einem Sitz des kontrollierten Wagens ein Springmesser, ein Teleskopschlagstock und ein Pfefferspray. Alle genannten Gegenstände verstoßen gegen das Waffengesetz und wurden sichergestellt. Gegen den 31-jährigen Besitzer wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Gestohlenes Fahrrad entdeckt

Drewitz - Am Dienstag ist ein Radfahrer bei einer Polizeikontrolle in der Wolfgang-Staudte-Straße mit einem gestohlenen Fahrrad erwischt worden. Wie sich herausstellte, wurde das Rad 2014 im Willy-A.-Kleinau-Weg gestohlen. Das Rad wurde sichergestellt und der 36-Jährige musste seinen Weg zu Fuß fortsetzen. Die Ermittlungen dauern an. (PNN)

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.