• Potsdam HEUTE, Freitag, 1. Oktober 2021: Aufbruch Ost in Frankfurt (Oder)

Potsdam HEUTE, Freitag, 1. Oktober 2021 : Aufbruch Ost in Frankfurt (Oder)

Die wichtigsten Termine, die interessantesten Themen und News. Alles, worüber Potsdam am Freitag spricht, im PNN-Newsletter "Potsdam HEUTE". 

Der PNN-Newsletter - heute von Marion Kaufmann.
Der PNN-Newsletter - heute von Marion Kaufmann.Grafik: TSP

Guten Morgen, 

als die Mauer fiel, war Franziska Knuppe gerade 14 Jahre alt. "Ich bin behütet aufgewachsen, habe als Kind nichts vermisst", sagt die Potsdamerin. "Aber eine Karriere als Model und all die Möglichkeiten, die ich hatte und habe – das wäre einfach undenkbar gewesen." So gesehen habe die Wende und die Wiedervereinigung ihr und einer ganzen Generation auf einen Schlag eine komplett neue Welt mit unvorstellbar vielen Chancen und Möglichkeiten eröffnet. 

Model Franziska Knuppe und Boxer Axel Schulz sind Brandenburgs Botschafter zum Tag der Deutschen Einheit, der in diesem Jahr zentral in Halle an der Saale gefeiert wird. Mit einer Freiluft-Expo nach dem Vorbild der 30-Jahre-Schau im Vorjahr in Potsdam.
Was Knuppe und Schulz zum Stand der Einheit sagen, was für sie heute Deutschland ausmacht, können Sie hier in dem Video anschauen, das in Sanssouci gedreht wurde.  

Keine Sorgen, nirgends? Zum 3. Oktober schauen wir auf eine brandenburgische Stadt, die keinen Hasso Plattner hat, sondern seit der Wiedervereinigung mit Wegzug, Arbeitslosigkeit und Negativschlagzeilen kämpft. Doch nun, mit dem jungen Stadtoberhaupt René Wilke (Linke) an der Spitze, will Frankfurt (Oder) endgültig die Wende schaffen: Die Stadt bewirbt sich als Standort für das Zukunftszentrum für Europäische Transformation und Deutsche Einheit. Am Sonntag lädt die Stadt Bürger ins Kleistform - Adresse Platz der Einheit -, um gemeinsam Ideen für die Bewerbung zu sammeln. Auch Brandenburgs Kulturministerin Manja Schüle (SPD) wird dort sein, sie ist in Frankfurt (Oder) aufgewachsen und unterstützt die Initiative von Landesseite. 

Ich habe mich vorher in der Oderstadt umgesehen, mit Menschen aus Frankfurt und dem polnischen Slubice über ihre Hoffnungen gesprochen. Hier lesen Sie die Reportage aus einer Doppelstadt, die Europa lebt - und nun geeint über sich hinauswachsen will. 

Auch im heutigen Newsletter

  • Platz für das Hauptzollamt: Die Sanierung des Babelsberger Lokzirkus beginnt
  • Toleranzbotschaft auf der Sporthose: SV Babelsberg streitet mit Fußballverband
  • Kraniche machen den Abflug: Den Vögeln bekommt die Trockenheit in Brandenburg nicht
  • Tipps für Unternehmungen
  • ...und jede Menge mehr

Sie wollen nichts mehr verpassen? Dann melden Sie sich gleich hier kostenlos für unseren Newsletter "Potsdam Heute" an. Die Potsdamer Neuesten Nachrichten informieren Sie im Newsletter "Potsdam Heute" montags bis freitags am frühen Morgen direkt aus der Landeshauptstadt per E-Mail in Ihre Mailbox über alles, was in Potsdam und Brandenburg wichtig ist. Starten Sie informiert - und gut unterhalten - in den Tag. Wir freuen uns auf Sie!

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.


Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.