• Polizeibericht für Potsdam: Exhibitionist auf dem Ruinenberg

Polizeibericht für Potsdam : Exhibitionist auf dem Ruinenberg

Ein junger Mann hat am Mittwochnachmittag im Park eine Spaziergängerin belästigt. Die Polizei sucht nun Zeugen. 

Die Polizei sucht Zeugen nach einem Vorfall am Ruinenberg.
Die Polizei sucht Zeugen nach einem Vorfall am Ruinenberg.Foto: Sebastian Gabsch PNN

Potsdam - Am Mittwochnachmittag ist ein junger Mann am Ruinenberg durch exhibitionistische Handlungen aufgefallen. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Eine Frau war demnach gegen 15.45 Uhr im Park spazieren, als plötzlich ein unbekannter Mann vor ihr die Hose herunterließ und sich befriedigte, wobei er den Blickkontakt zu ihr suchte. Die Frau protestierte, daraufhin lief der Mann davon. 

Polizei sucht nach Zeugen

Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Die Frau beschrieb den Mann als etwa 16 bis 18 Jahre alt, 1,80 Meter groß und schlank. Er trug eine Wollmütze, eine rote Jacke mit weißer Aufschrift und eine schwarze Jogginghose. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: (0331) 55080 entgegen. 

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.