• Polizeibericht für Potsdam: Am Stern: Fahrraddieb gefasst

Polizeibericht für Potsdam : Am Stern: Fahrraddieb gefasst

PNN
Foto: dpa

Fahrraddieb gefasst

Am Stern - Ein Fahrraddieb ist in der Nacht zu Mittwoch Am Stern gefasst worden. Ein Zeuge hatte kurz vor Mitternacht der Polizei von einem Fahrraddieb berichtet, der gerade ein nicht angeschlossenes Damenfahrrad im Leibnizring entwendet haben soll. Aufgrund der Beschreibung konnten die Beamten den Tatverdächtigen nur wenige Straßen vom Tatort entfernt aufgreifen. Es handelte sich um einen 20-jährigen Mann, der der Polizei unter anderem wegen Fahrraddiebstahls bekannt ist. Die Beamten stellten das Damenfahrrad sicher.

Weiterfahrt untersagt

Drewitz - Ein 37-Jähriger ist am Dienstagabend mit 1,05 Promille Alkohol im Blut unterwegs gewesen. Polizisten stoppten ihn um 22.19 Uhr bei der Einfahrt von der Autobahn 115 ins Potsdamer Stadtgebiet auf der L79. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten starken Alkoholgeruch. Nach einem Alkoholtest wurde die Weiterfahrt untersagt. 

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.