• Kfz-Haftpflichtversicherung: Potsdams Versicherungsstufe steigt

Kfz-Haftpflichtversicherung : Potsdams Versicherungsstufe steigt

Glücklich, wer sein Auto in Schwerin versichern kann. Unter den deutschen Landeshauptstädten ist die von Mecklenburg-Vorpommern mit der Regionalklasse 1 in der Haftpflichtversicherung wie schon in den Vorjahren am günstigsten. Ebenfalls unverändert folgt laut der jetzt veröffentlichten Statistik des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) die thüringische Hauptstadt Erfurt mit der Klasse 3 vor Kiel und Bremen, die eine Klasse hochgestuft wurden und nun in Klasse 5 landen.

Kfz-Haftpflichtversicherung: Potsdam steigt

Auch für Hannover, Potsdam und Magdeburg geht es eine Stufe nach oben, in allen drei Städten gilt die Regionalklasse 7. Es folgen Mainz (Klasse 8), Stuttgart (Klasse 9), Dresden, Düsseldorf und Saarbrücken (Klasse 10). Schlusslichter sind München, Hamburg, Berlin und Wiesbaden in Klasse 12.

Die jährlich veröffentlichte Regionalstatistik ist für die Kfz-Versicherer einer von mehreren Anhaltspunkten, um die Beiträge zu berechnen. Sie spiegelt die Schadensbilanz einer bestimmten Region wider. Bei der Haftpflicht gibt es zwölf Regionalklassen. (dpa)

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.