Potsdam : GLAUBENSFRAGEN

Matthias Mieke, 43 Jahre, ist seit 2008 Pfarrer an St. Nikolai – neben Pfarrerin Susanne Weichenhan.
Matthias Mieke, 43 Jahre, ist seit 2008 Pfarrer an St. Nikolai – neben Pfarrerin Susanne Weichenhan.

Woran glauben Sie?

An Gott, mit dem Menschen schon immer ihre Erfahrungen gemacht haben – und daran, dass er größer ist als alles, was sich vorstellen lässt und sich gleichzeitig so klein machen kann, dass auch ich etwas von ihm verstehe. Gott gibt uns Gaben und Möglichkeiten und setzt uns ins Verhältnis zu ihm und zu anderen Menschen.

Warum glauben Sie?

Weil ich mich von Gott getragen weiß. Auch wenn im Alltag das Kleingedruckte oft sehr viel Raum einnimmt, ist mein Leben ein Geschenk. Gott ermöglicht neue Anfänge, auch nach Schuld und Versagen.

Religionsfreiheit ist ...

… leider keine weltweite Selbstverständlichkeit. In unserem Land ist sie im Grundgesetz verankert und muss im Alltag gelebt und erlebbar sein – das darf auch anstrengend sein.

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.