• Fußball-EM: Hier werden die Spiele live gezeigt

Fußball-EM : Hier werden die Spiele live gezeigt

Einige Kneipen in Potsdam übertragen Spiele. Frühestens ab 21. Juni soll es auf dem Luisenplatz oder am Lustgarten Public Viewing geben.

Im Lindenpark wurde schon vor dem EM-Start testgejubelt.
Im Lindenpark wurde schon vor dem EM-Start testgejubelt.Foto: Andreas Klaer

Potsdam - Noch etwas zaghaft ist die Fußballbegeisterung, aber das kann ja noch werden: Zum Start der Fußball-Europameisterschaft der Männer gibt es in Potsdam nur eine Handvoll Orte, wo die Spiele live übertragen werden. Neben einigen Gaststätten oder Veranstaltungsorten wie dem Lindenpark oder dem Bowling Center Babelsberg soll es auch noch eine große Leinwand auf dem Luisenplatz oder am Neuen Lustgarten geben, allerdings frühestens ab dem 21. Juni, also kurz vor dem Ende der Vorrunde.

„Bisher gibt es einen privaten Interessenten, der Public Viewing auf einer öffentlichen Fläche in Potsdam anbieten möchte“, sagte Stadtsprecherin Christine Homann. Am Freitag fand zwischen der Stadt und dem Interessenten ein Treffen statt, man sei in Gespräch zum Konzept des Public Viewings. Nähere Informationen könne man allerdings erst nächste Woche bekanntgeben.

Insgesamt herrscht bei Potsdams Gastronom:innen noch viel Zurückhaltung beim Public Viewing: Ein möglicher Grund könnte darin liegen, dass viele Betriebe die Verluste durch die Pandemie vor allem mit den Plätzen in der Außengastronomie wieder hereinholen müssen. Viele Bars und Kneipen sind auch dank guten Wetters nicht auf Public Viewing-Gäste angewiesen. Einige Orte, wo man dennoch Fußball gucken kann, haben die PNN zusammengestellt:

[Was ist los in Potsdam und Brandenburg? Die Potsdamer Neuesten Nachrichten informieren Sie direkt aus der Landeshauptstadt. Mit dem neuen Newsletter Potsdam HEUTE sind Sie besonders nah dran. Hier geht's zur kostenlosen Bestellung.]

Lindenpark Babelsberg

Der Babelsberger Freizeittreff plant alle EM-Spiele zu zeigen. Täglich ab 15 Uhr öffnet der Salon-Garten seine Pforten: Dort stehen wasserdichte Zeltplanen und ein Großbildschirm zur Verfügung. Es gibt 100 Sitzplätze, reserviert werden muss über www.lindenpark.de.

Zeppelin Sportsbar und Pub

Die Sportsbar in Potsdam West zeigt alle EM-Spiele. Im Biergarten mit Leinwand finden 100 Personen Platz, weitere 80 Plätze gibt es im Innenraum mit Leinwand und Fernsehern. Es gibt keinen Eintritt, aber einen Mindestverzehr von zehn Euro pro Person. Reservierungen sind unter (0331) 2908264 möglich.

Konsum am Thalia Kino 

Die Babelsberger Kino-Bar zeigt die Spiele nach Bedarf über den großen Fernseher im Innenraum. Je nach Interesse wollen die Betreiber:innen auch schon früher als sonst öffnen, nämlich zu den 15 Uhr-Partien. Reserviert werden kann unter (0331) 7437020 oder direkt vor Ort. Ein Negativtest oder ein Impfnachweis ist Bedingung.

Bowling Center Babelsberg

Das Bowlingcenter in der Babelsberger Großbeerenstraße will alle EM-Spiele auf fünf Großbildschirmen zeigen. Reserviert werden kann unter (0331) 7046347 oder www.bowling-babelsberg.de. Auch hier ist ein Negativtest oder ein Impfnachweis nötig, da es sich um einen Innenraum handelt.

Kneipe Hafthorn

Die beliebte Kiezkneipe in der Innenstadt wird laut Inhaber Jörn Rohde „alle relevanten EM-Spiele“ zeigen, allerdings nur drinnen. Neben den normalen Fernsehern ist eine Leinwand mit Beamer aufgebaut. Da die Übertragung innen stattfindet, ist eine vorherige Reservierung unter (0331) 2800820 sowie ein negatives Testergebnis notwendig. Das Hafthorn testet selbst vor Ort in Kooperation mit einer Apotheke.

Craddock Burger & Cocktails

Die Burger- und Cocktailbar „Craddock“ zeigt die EM-Spiele auf einem Monitor auf der Terrasse. Negativtest oder Impfnachweis durch den Außenbereich sind nicht nötig, Tische können unter 0331/8871650 reserviert werden.

B20

Im B20 - Bistro und Sportsbar in der Breite Straße 20 - können Fußballfans alle Spiele live und im Freien über einen großen Fernseher unter einem Pavillon verfolgen. 

ShamRock's 

Der Potsdamer Irish Pub in der Lindenstraße 3 zeigt ebenfalls EM-Spiele.  

Bismarckhöhe Werder 

Ab Dienstag (15. Juni) veranstaltet die Bismarckhöhe in Werder ein Kultursommer-Programm, neben Film-Vorführungen und Konzerten werden auch alle Spiele mit deutscher Beteiligung gezeigt. Ab dem Achtelfinale sollen alle EM-Spiele übertragen werden. Die Spiele werden draußen unter Einhaltung der Mindestabstände gezeigt, der Eintritt ist frei. 

Wenn Sie noch Orte für Public Viewing in Potsdam kennen, schreiben Sie uns gerne an [email protected]


Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.