• BlauArt investiert: Eine Million Euro für nachhaltiges Essen

BlauArt investiert : Eine Million Euro für nachhaltiges Essen

Nachhaltiges Essen wird auch beim Schulcatering immer bedeutender. Das Unternehmen BlauArt investiert daher viel Geld.

Foto: Waltraud Grubitzsch/dpa

Potsdam - Das Catering-Unternehmen BlauArt auf Hermannswerder will im nächsten Jahr eine Million Euro in die Erweiterung und Modernisierung seiner Küche investieren.

Eine größere Küche sei notwendig, weil die Nachfrage nach lokalen Anbietern ständig wachse, teilte das Unternehmen anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums am Donnerstag mit. Themen wie Nachhaltigkeit, Umwelt- und Tierschutz würden auch beim Schulcatering immer bedeutender. „Wir sind ein organisch gewachsenes, regional verwurzeltes Unternehmen und werden auch in Zukunft weiter in Potsdam investieren“, sagte der Gründer und Geschäftsführer Ralf Blauert. BlauArt liefert nach eigenen Angaben täglich 4000 Essen für Potsdamer Kinder in Kitas und Schulen.

„Potsdam ist heute mehr denn je eine Gründerstadt mit hervorragenden Voraussetzungen für junge Unternehmen“, sagte Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD). Das habe die Familie Blauert bereits vor 25 Jahren erkannt.