• Bauprojekt im Bornstedter Feld: „Fontane Gärten“ früher fertig

Bauprojekt im Bornstedter Feld : „Fontane Gärten“ früher fertig

In der Nähe des Volksparks entstehen derzeit acht Stadthäuser. Mehr als 70 Prozent der neuen Wohnungen sind bereits verkauft.

Nah am Volkspark. Insgesamt entstehen 108 Wohnungen. 
Nah am Volkspark. Insgesamt entstehen 108 Wohnungen. Visualisierung: bloomimages GmbH

Potsdam - 54 Wohnungen des Bauprojekts „Fontane Gärten“ im letzten Entwicklungsteil des Bornstedter Feldes werden bereits Ende dieses Jahres bezugsfertig. Wie der damit betraute Immobilienentwickler Instone Real Estate Group mitteilte, sei dies ein halbes Jahr früher als ursprünglich erwartet.

Auf einer Grundstücksfläche von 10.000 Quadratmetern entstehen derzeit in direkter Nähe zum Volkspark acht Stadthäuser. Beherbergen sollen diese insgesamt 108 Eigentumswohnungen mit zwei bis fünf Zimmern – für Singles, Paare und Familien. Die Größen der Wohnungen variieren den Angaben nach zwischen 45 bis 165 Quadratmetern.

[Was ist los in Potsdam und Brandenburg? Die Potsdamer Neuesten Nachrichten informieren Sie direkt aus der Landeshauptstadt. Mit dem Newsletter Potsdam HEUTE sind Sie besonders nah dran. Hier geht's zur kostenlosen Bestellung.]

Mehr als 70 Prozent der neuen Wohnungen seien bereits verkauft worden, teilte der Immobilienentwickler den PNN weiter mit. Im ersten Bauabschnitt stünden nur noch sieben Wohnungen zur Verfügung, diese würden ab November dieses Jahres bezugsfertig. Im zweiten Bauabschnitt gebe es noch 22 Wohnungen, die zum Verkauf stehen, hieß es.

Mehr zum Thema

Am gestrigen Mittwochnachmittag feierte der Immobilienentwickler ein Baustellenfest auf dem Gelände an der Georg-Herrmann-Allee. 

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.