• Bauarbeiten an Türmen : Dachzinnen am Nauener Tor werden saniert

Bauarbeiten an Türmen : Dachzinnen am Nauener Tor werden saniert

Die Maßnahmen sollen Ende August abgeschlossen sein. Die Durchfahrt für die Tram durch das Tor bleibt möglich, Umleitungen gibt es bei den Radwegen.

Am Nauener Tor in Potsdam herrscht Sanierungsbedarf.
Am Nauener Tor in Potsdam herrscht Sanierungsbedarf.Foto: Andreas Klaer

Potsdam- Die Dachzinnen des Nauener Tors sind ein Sanierungsfall. Die Aufsätze auf den Türmen müssen repariert werden. Ab diesem Montag (26.7.), ist zunächst der westliche Turm dran, ab dem 30. August die Aufbauten auf dem Ostturm. Die Arbeiten sollen bis zum 30. September abgeschlossen werden, kündigte der Kommunale Immobilien Service als verantwortlicher Bauherr an.

Die Durchfahrt für die Tram durch das Tor bleibt möglich, Umleitungen gibt es bei den Radwegen, die durch die beiden Türme führen. So wird der Radverkehr auf der Westseite des Turmes zwischen dem 26. Juli und dem 1. August umgeleitet. Für die Ostseite gilt dies ab dem 30. August. Beide Radwege werden mit einer Tunnelbebauung vor den Bauarbeiten abgeschirmt. Lediglich zur Baustelleneinrichtung wird die Radwegeführung kurzzeitig gesperrt. Eine Umleitung wird für diesen Zeitraum eingerichtet.

[Was ist los in Potsdam und Brandenburg? Die Potsdamer Neuesten Nachrichten informieren Sie direkt aus der Landeshauptstadt. Mit dem Newsletter Potsdam HEUTE sind Sie besonders nah dran - in den Sommerferien einmal wöchentlich, am Dienstag. Hier geht's zur kostenlosen Bestellung.]

Das Nauener Tor wurde bereits 1996 und 1997 umfassend saniert und erhielt auch wieder seinen historischen Anstrich. Ausstehend war die Sanierung der Dachzinnen, die nun erfolgt. 


Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.