• Baden in Potsdam und Potsdam-Mittelmark: Elf Badeseen, die besonders schön sind

Baden in Potsdam und Potsdam-Mittelmark : Elf Badeseen, die besonders schön sind

Die Temperaturen sind konstant hoch, das Wasser ruft. Doch wo badet es sich am besten? Wir stellen hier noch einmal die elf schönsten Badeseen und Freibäder in Potsdam und Potsdam-Mittelmark vor.

Potsdam / Potsdam-Mittelmark - Endlich ist der Sommer da! Hier sind sie noch einmal - die 11 schönsten Badeseen und Strandbäder in Potsdam und der Mittelmark aus der einstigen großen Sommerserie der Potsdamer Neuesten Nachrichten:

Sehen und gesehen werden: Das Seebad Caputh

Templiner See: Baden auf Brandenburgisch

Strandbad Glindow: Abendrot mit Kirschen

Heiliger See: Heiligtum für Müßiggänger

Güterfelder See: Wieder ein Geheimtipp

Sacrower See: Fröhliche Ostsee-Atmosphäre

Strandbad Babelsberg: Trubel am Tiefen See

Freibad Beelitz: Beelitzer Wasserakrobatik

Strandbad Werder: Eingepackt in die Natur

Groß Glienicker See: Vom Todesstreifen zum Badestrand 

Strandbad Ferch: Baden mit Ausblick

Viel Vergnügen!

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

Autor