Potsdam-Mittelmark : Werner Große ist neuer Kreistagschef

Potsdam-Mittelmark - Sohn und Vater haben mehr oder weniger die Posten getauscht: Werner Große (CDU) hat am gestrigen Donnerstag das Amt seines Sohnes im mittelmärkischen Kreistag übernommen und wurde mit 37 Stimmen zu dessen neuem Vorsitzenden gewählt. Gegen Große stimmten 10 Kreistagsabgeordnete.

Die Neuwahl wurde notwendig, da Christian Große den Posten zum 1. Januar 2015 aufgibt. Er kehrt dorthin zurück, wo sein Vater viele Jahre lang regierte – ins Werderaner Rathaus. Wie berichtet ist Christian Große zum 1. Beigeordneten gewählt worden und wird für die kommenden acht Jahre gemeinsam mit der Bürgermeisterin Manuela Saß (beide CDU) als ihr Stellvertreter in der Rathausspitze tätig sein. PNN