• Polizeibericht für Potsdam-Mittelmark: Jugendlicher ausgeraubt und mit Stock geschlagen

Polizeibericht für Potsdam-Mittelmark : Jugendlicher ausgeraubt und mit Stock geschlagen

Mit einem Stock haben zwei Unbekannte einen Jugendlichen in Beelitz traktiert und ihn um sein Bargeld gebracht. 

Silke Nauschütz dpa
Foto: Sebastian Gabsch

Beelitz - Ein Jugendlicher ist in Beelitz von zwei Unbekannten geschlagen und ausgeraubt worden. Nach Angaben der Polizei vom Sonntag passierte der Übergriff bereits am Freitagabend. Demnach schlugen die Männer dem Jugendlichen ins Gesicht und stießen ihn zu Boden. Einer der mutmaßlichen Täter schlug noch mit einem Stock zu. Die Männer erbeuteten Bargeld und forderten das Smartphone des Jugendlichen, das er nicht herausgab. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.