Gegenwind aus dem Rathaus : CDU will Grundschule in Kleinmachnow sichern

Die CDU in Kleinmachnow möchte einen Hort-Neubau umsetzen und die Grundschule Auf dem Seeberg als zweizügigen Schulstandort erhalten. Dagegen stemmt sich das Rathaus.

Wie weiter? Kleinmachnows Grundschule Auf dem Seeberg. 
Wie weiter? Kleinmachnows Grundschule Auf dem Seeberg. Foto: privat

Kleinmachnow - Der Streit um die Erweiterung des Horts am Hochwald in Kleinmachnow geht weiter. Die CDU pocht darauf, den bereits beschlossenen Neubau umzusetzen, dabei aber Kosten zu sparen und bis zur Fertigstellung „eine umgehende Zwischenlösung für den fehlenden Raumbedarf zu finden“. Auch will der Ortsverband die an den Hort angrenzende Grundschule Auf dem Seeberg als zweizügigen Schulstandort erhalten und verweist dafür auf die Schulbedarfsplanung des Kreises. 

Darin werden der Grundschule bis 2023/24 Schülerzahlen prognostiziert, die über den Mindestanforderungen liegen. „Diesen Schulentwicklungsplan hat die Gemeinde 2018 anerkannt“, so CDU-Gemeindevertreterin Kathrin Heilmann, die auch Vorsitzende des Schulausschusses in Kleinmachnow ist.

[Abonnieren Sie kostenlos den neuen PNN-Newsletter "Potsdam Heute": Hier geht es zur Anmeldung.]

Rathaus gegen Neubau

Im Rathaus will man den Neubau indes wieder abblasen und stellt auch die Zukunft der Schule in Frage: Grund sind sinkende Einwohner- und damit auch Schülerzahlen. Der Rückgang würde sich in der Altersgruppe der Hortkinder zwischen 11,9 und bis zu 20,7 Prozent bewegen, so die Berechnungen der Rathausverwaltung. Bürgermeister Michael Grubert (SPD) hat daher vor einer Weile schon den Antrag gestellt, das Bauvorhaben aufzuheben. 

„Eine Zusage, die Schule dauerhaft zweizügig zu sichern, kann nicht gegeben werden, da dies abhängig von der Einwohnerentwicklung ist“, sagte Grubert jüngst in der Gemeindevertretersitzung. Im September sollen die Gemeindevertreter entscheiden, ob an der ursprünglichen Hortplanung festgehalten wird oder nicht. Die Baugenehmigung liegt bereits vor. Grubert plädiert dafür, abzuwarten und die Entwicklung zu beobachten. Ein Pavillon im Hort könnte demnächst für mehr Platz sorgen.

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.