Beelitz : L88 bei Heilstätten voll gesperrt

pnn

Beelitz - An diesem Wochenende wird die Landesstraße 88 zwischen Beelitz Heilstätten und dem A9-Zubringer komplett gesperrt. Grund sind Mängelbeseitigungen an der Asphaltschicht der Straße, die erst im vergangenen Jahr mit entschärfter Kurvenführung neu gebaut worden war. Während die Baustelle am Freitag tagsüber während der Fräsarbeiten noch einseitig befahrbar bleibt, wird der Abschnitt ab 18 Uhr komplett gesperrt. Am Sonntag ab 15 Uhr soll die Straße wieder befahrbar sein. Die Umleitung ist ausgeschildert und führt beim Bus zu längeren Fahrzeiten. 

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.