Beelitz : Deutsches Haus in Beelitz zu besichtigen

Beelitz - Zum 4. Tag der Städtebauförderung können Bürger am morgigen Samstag ab 13.30 Uhr das Deutsche Haus in Beelitz besichtigen. Das Haus ist derzeit das größte Sanierungsprojekt der Stadt Beelitz. In Zusammenarbeit mit der Denkmalbehörde werden Teile des Hauses neu errichtet. Dabei soll für Veranstaltungen der Stadt ein großer Saal entstehen. Außerdem sind Ferienappartements und ein Restaurant geplant. Das Gebäude soll noch in diesem Jahr fertiggestellt werden. Der Tag der Städtebauförderung ist eine gemeinsame Initiative von Bund, Ländern, Deutschem Städtetag sowie Deutschem Städte- und Gemeindebund. Mehr im Internet unter www.tag-der-staedtebaufoerderung.de.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!