• Aktionstag in zahlreichen Museen: Kostenlose Führungen auf dem Südwestkirchhof in Stahnsdorf

Aktionstag in zahlreichen Museen : Kostenlose Führungen auf dem Südwestkirchhof in Stahnsdorf

Am Samstag öffnen zahlreiche Museen, Schlösser und Burgen im Landkreis Potsdam-Mittelmark ihre Türen. Ein Überblick.

Am Samstag gibt es auf dem Südwestkirchhof kunst- und kulturhistorische Führungen zu Grabstätten bedeutender Persönlichkeiten und Besichtigung von herausragenden Grabbauten. Es führt Friedhofsleietr Olaf Ihlefeldt.
Am Samstag gibt es auf dem Südwestkirchhof kunst- und kulturhistorische Führungen zu Grabstätten bedeutender Persönlichkeiten und...Foto: Thilo Rückeis

Beim Aktionstag „Feuer und Flamme für unsere Museen“ können am Samstag, 26. Oktober 2019, kostenlos zahlreiche Museen, Schlösser, Klöster und Burgen im Landkreis besucht werden. Die Aktion findet bereits zum 15. Mal statt. Inzwischen nehmen auch Museen in den Landkreisen Oberhavel, Teltow-Fläming, Havelland und Ostprignitz-Ruppin teil. Neben den Ausstellungen wird es auch Führungen, Lesungen und besondere Aktionen wie Postkutschenfahrten, Amateurfunken oder mittelalterliches Backen und Braten geben. Der diesjährige Aktionstag steht unter dem Motto „Musik und Museen“. Mit dabei ist zum Beispiel das Mattausch-Haus der Künstlerin Frauke Schmidt-Theilig in der Altstadt von Teltow, mit der Ausstellung „Alles ums Schaf“ mit eigenen Werken sowie Werken der Künstlerinnen Anna und Astrid Trubel. Auf dem Südwestkirchhof in Stahnsdorf können die Besucher alte Gruften besuchen, sich über den alten Friedhof informieren oder an verschiedenen Führungen teilnehmen. Die Eröffnung des Aktionstages ist um 13 Uhr am Waschhaus im Park Petzow, dem Heimatmuseum des Werderaner Ortsteils.

Das komplette Programm findet sich unter www.potsdam-mittelmark.de.

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.