03.09.2020 17:19 Uhr

Einblick in die neue Barberini-Dauerausstellung

Die Gemälde "Der Seerosenteich" (links, etwa 1918) und "Seerosen" (1914 - 1917) von Claude Monet. 

Foto: Soeren Stache/dpa

Plattner-Sammlung im Barberini Monet kehrt nach 80 Jahren nach Potsdam zurück

Unter Plattners Gemälden im Museum Barberini findet sich auch eines, das schon einmal in Potsdam hing. Im Ausstellungskatalog sind seine Wege und Irrwege gut dokumentiert.  Von Peer Straube mehr