19.07.2017 21:40 Uhr

„Potsdam kann von Rom lernen“

Der Potsdamer Fotograf Göran Gnaudschun.

Foto: Anne Heinlein

Interview „Potsdam kann von Rom lernen“

Der Potsdamer Fotograf Göran Gnaudschun war acht Monate lang Stipendiat in der Villa Massimo. Ein Gespräch über die Wehmut der Rückkehr, Heimatgefühle in der Fremde – und Lektionen der ewigen Stadt mehr