09.05.2014 22:10 Uhr

„Es ist eben auch eine Generation, die immerzu relativiert“

Fackelträger des Kommunismus. Jugendliche in den 80er-Jahren in den Hemden der DDR-Jugendorganisation „Freie Deutsche Jugend“ (FDJ).

Foto: Archiv

Kultur „Es ist eben auch eine Generation, die immerzu relativiert“

In „Generation Mauer“ schreibt Ines Geipel über die in den 60er-Jahren in der DDR Geborenen. Am Dienstag stellt sie das Buch in Potsdam vor mehr