• Musikfestspiele Potsdam-Sanssouci : Gabor Vosteen präsentiert musikalische Comedy

Musikfestspiele Potsdam-Sanssouci : Gabor Vosteen präsentiert musikalische Comedy

Von 8. bis 23. Juni finden die diesjährigen Musikfestspiele Potsdam-Sanssouci statt. Im Vorfeld stellen sich ausgewählte Künstler in Kurzinterviews vor. Heute: der Flötenartist Gabor Vosteen.

Gabor Vosteen mit den Flötenhänden tritt bei den diesjährigen Musikfestspielen Potsdam-Sanssouci auf.
Gabor Vosteen mit den Flötenhänden tritt bei den diesjährigen Musikfestspielen Potsdam-Sanssouci auf.Foto: Karim Khawatmi/Promo

Herr Vosteen, wie wäre für Sie die Welt ohne Flötentöne?
Sie wäre zwar möglich, aber sinnlos – und lange nicht so lustig! Ich empfehle: Einmal im Leben sollte jeder mit der Nase Flöte blasen!

Was kann die Blockflöte?
Die Blockflöte an sich kann nichts, und sie ist von innen leer. Ich versuche in meinem Programm, an die Grenzen dessen zu gehen, was mit der Blockflöte möglich ist. Dabei bin ich immer wieder selber überrascht, wie sich diese Grenzen verschieben und was alles möglich ist. Mein Ziel ist es, dass die Besucher aus dem Programm herausgehen und sagen: „So etwas haben wir noch nie gehört und gesehen.“

Und das inspiriert Sie?
Inspiration ist ein Zustand, für den man Raum und Zeit braucht. Sie ist vergleichbar mit einem Kind, das mit nichts und allem beginnt zu spielen und daraus alles entstehen lässt, wozu es Lust hat. Im Spiel werden spontan Regeln aufgestellt und jederzeit verändert.

Sie führen Blockflöte und Rockmusik zusammen. Passt das?
Betrachtet man das Image der Blockflöte, dann entsteht aus der Zusammenführung von Rockmusik und Blockflöte Comedy. Was ist eine Blockflöte in einer Rockband? Science Fiction! Rein musikalisch betrachtet ist die Blockflöte eine interessante Klangfarbe, die ja auch schon in der Rockmusik verwendet wurde, wie bei Led Zeppelin in „Stairway to heaven“.

Die Fragen stellt Heidi Jäger

Karten unter Tel.: (0331) 288 88  28 und online >> 

Zur Person

Gabor Vosteen, 37 Jahre, ist Blockflötist und Komiker. Der Deutsch-Ungar wurde auf internationalen Kleinkunstfestivals bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Er tritt am Pfingstmontag um 15 Uhr im Treffpunkt Freizeit auf - und präsentiert „The Fluteman Show“, eine musikalische Comedy für die ganze Familie.