• Brandenburg übernimmt anteilige Finanzierung: 100 000 Euro für Leiter von Laienchören

Brandenburg übernimmt anteilige Finanzierung : 100 000 Euro für Leiter von Laienchören

Brandenburg unterstützt ab diesem Jahr die Laienchöre mit 100 000 Euro. Mit den Mitteln soll die Finanzierung von Übungsleiterinnen und -leitern anteilig gesichert werden. Die Förderung erfolgt im Rahmen der vom Landtag Ende 2016 beschlossenen Erhöhung der Mittel für kulturelle Projekte. Die Fördermittel werden vom Landesmusikrat Brandenburg bewilligt und ausgereicht. Die Chöre können ab sofort bis zum 31. März 2017 Anträge beim Landesmusikrat stellen. Voraussetzungen für eine Förderung sind unter anderem eine Zahl von mindestens 16 Sängerinnen und Sängern und eine aktive und selbständige Beteiligung am öffentlichen Musikleben. Ausgeschlossen sind Chöre in Trägerschaft einer kommunalen oder privaten Musikschule, einer staatlichen oder privaten Hochschule oder sonstiger vom Land geförderter Einrichtungen. Der Zuschuss beträgt bis zu 50 Prozent des Honorars für eine Chorleiterin oder einen Chorleiter, maximal 400 Euro pro Jahr. Mehr Informationen sowie Anträge unter: www.landesmusikrat-brandenburg.de. PNN