Überregional : TERMINE

Wissenschaft als Standortfaktor

„Wissenschaft als Standortfaktor. Das Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien an der Universität Potsdam“ ist Thema einer Podiumsdiskussion am 4. September in Potsdam. Es diskutieren SPD-Bundestagsabgeordnete Andrea Wicklein, MMZ-Direktor Julius H. Schoeps und Klaus Faber, Vorsitzender des Wissenschaftsforums Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Beginn ist um 16 Uhr am MMZ, Am Neuen Markt 8.

Infoabend für Abiturienten

Studium oder Berufsausbildung, Uni oder Fachhochschule? Mit der Veranstaltungsreihe „Alles klar?!“ will die TU Abiturienten die Orientierung erleichtern. Am 10. September geht es ab 18 Uhr im TU-Hauptgebäude, Hörsaal H 110 (Str. des 17. Juni 135), um Studiengänge. PNN