• FH Potsdam: AUSgezeichnet: Projekt „Tracktile“ von Design-Studenten

FH Potsdam : AUSgezeichnet: Projekt „Tracktile“ von Design-Studenten

Das Projekt „Tracktile“ von Design-Studenten der Fachhochschule Potsdam überzeugte auf der Microsoft Research Design Expo in Seattle (USA) und erhielt dort den Preis für „Best Execution“. "Tracktile" ist ein Stadtplan, der es Menschen mit Sehbehinderungen ermöglicht, auf akustische und taktile Weise einen Stadtraum kennenzulernen. Der Stadtplan selbst ist eine Reliefstruktur, mit der man Straßenzüge und die wichtigsten Gebäude und Orte ertasten kann. In die Karte ist auch eine berührungssensitive Ebene integriert, die es den Benutzern ermöglicht, zu den einzelnen Orten Klänge abzuspielen. Das Projekt ist zudem für den Designpreis Brandenburg nominiert, der am 18. November 2015 verliehen wird. PNN


Ihr Unternehmen hat eine Auszeichnung erhalten? Ihre Firma ist prämiert worden? Die Qualität Ihrer Leistungen wurde zertifiziert? In der Rubrik „Ausgezeichnet“ wollen wir darüber informieren. Über Hinweise per E-Mail an [email protected] oder an die Faxnummer (0331) 23 76 300 freuen wir uns.

 

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.