Überregionales : Wichtiger Spender für Garnisonkirche

Potsdam - Der Wiederaufbau der Garnisonkirche bekommt bedeutende symbolische und finanzielle Unterstützung aus Armenien. Der US-amerikanisch-armenische Unternehmer Noubar Afeyan will über die von ihm mitbegründete Aurora Humanitarian Initiative (AHI) einen Beitrag zum Wiederaufbau der Garnisonkirche als Versöhnungszentrum leisten. Das sagte der 54-Jährige dieser Zeitung am Rande der Verleihung des Aurora-Preises zur Förderung der Menschlichkeit. Die Auszeichnung ist eines der Projekte der AHI. Wie hoch die Spende ausfällt, soll im Sommer bekannt gegeben werden. Bei der Garnisonkirchen-Stiftung wollte man sich mit Verweis auf die noch laufenden Gespräche nicht äußern. pee/R.B.

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.