Überregionales : Stadt sucht Betreiber für Biosphäre

Potsdam - Die Stadt Potsdam sucht einen privaten Betreiber für die defizitäre Tropenhalle Biosphäre. Im Juni soll dazu ein Vergabeverfahren starten. Wie Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) am Mittwoch sagte, sollen die Stadtverordneten im Mai über einen entsprechenden Antrag abstimmen. Die Stadt will den Betrieb mit anfangs 1,9 Millionen Euro jährlich bezuschussen. Eine verbesserte Ausstellung sowie ein erweitertes Gastronomieangebot sollen langfristig einen wirtschaftlicheren Betrieb ermöglichen, hofft die Stadtspitze. Zuvor waren andere Nutzungsvarianten für das zur Bundesgartenschau im Jahr 2001 für 29 Millionen Euro errichtete Gebäude geprüft worden. Allerdings wären jeweils sehr hohe Investitionen dafür nötig gewesen. Ein Abriss komme aus politischen Gründen nicht infrage, so Jakobs. mar

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.