Netzwelt : NACHRICHTEN

Ken Jebsen und RBB

haben sich verglichen

Ken Jebsen und der Rundfunk Berlin-Brandenburg haben sich außergerichtlich geeinigt. Dies wurde dem Tagesspiegel von beiden Seiten bestätigt. Über Details wurde Stillschweigen vereinbart. Der RBB  hatte sich Ende November von seinem Radio-Fritz-Moderator Jebsen getrennt. Vorwurf: Beiträge Jebsens hätten nicht den journalistischen Standards des Senders entsprochen. Gegen die Kündigung hatte Jebsen vor dem Arbeitsgericht Potsdam geklagt. jbh