Überregionales : Kommunen profitieren von Steuerplus

Frank Jansen

Potsdam - Die gute wirtschaftliche Lage in Brandenburg treibt die Zahlungen des Landes an Städte, Gemeinden und Landkreise auf einen neuen Spitzenwert. Die Kommunen erhalten für das laufende Jahr 2,08 Milliarden Euro, wie das Finanzministerium am Dienstag in Potsdam mitteilte. Die ursprüngliche Planung für das Jahr 2018 war noch von 105 Millionen Euro weniger ausgegangen. Der Städte- und Gemeindebund nannte das Plus erfreulich, es löse aber die strukturellen Probleme vieler Kommunen nicht. Kritik am Finanzausgleich kam auch von CDU und Grünen. Den Kommunen stünde noch mehr Geld vom Land zu, teilten die Oppositionsfraktionen mit. mak

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.