Überregionales : Kein Start des BER vor 2019

Berlin - Der künftige BER-Airport für Brandenburg und Berlin wird nicht vor 2019 in Betrieb gehen können. Nach einem den PNN vorliegenden internen Papier der Flughafengesellschaft (FBB) sind die Verzögerungen und Probleme auf der Baustelle weit größer als bekannt. Allein die Bauarbeiten im Terminal werden danach bis Ende 2017 dauern. Nötige Tests sind erst im „ersten Quartal 2018“ realistisch, was einen Start nächstes Jahr ausschließt. Die Rede ist von „24 wesentlichen Terminrisiken“, darunter auch die der „Abnahmefähigkeit der Sprinkleranlage“. Und für den ungeklärten Brandschutz zwischen Flughafenbahnhof und Terminal ist eine neue Baugenehmigung erforderlich. Nächste Woche beraten der Aufsichtsrat unter Vorsitz des Brandenburger Staatssekretärs Rainer Bretschneider und eine gemeinsame Kabinettsitzung beider Länder über den BER. thm

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.