Überregionales : Israel schießt syrischen Kampfjet ab

Berlin - Israel hat ein syrisches Kampfflugzeug über den Golanhöhen abgeschossen. Die Maschine habe israelischen Luftraum verletzt und sei dann in Syrien abgestürzt, teilte das israelische Militär am Dienstag mit. Die Spannungen in der Golan-Region haben in letzter Zeit zugenommen. Israel fürchtet, dass das Assad-Regime seinem Verbündeten Iran erlaubt, dort Truppen zu stationieren. Regierungschef Benjamin Netanjahu hatte am Montag bei einem Treffen mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow und Generalstabschef Waleri Gerassimow einen russischen Vorschlag als unzureichend zurückgewiesen, iranische Truppen auf einem Abstand von 100 Kilometern zu den Golan-Höhen zu halten. Syrien war auch Gegenstand der Gespräche, die Lawrow am Dienstag in Berlin mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Außenminister Heiko Maas führte. Tsp