Überregionales : Facebook informiert ab Montag

Menlo Park/Brüssel - Facebook will seine Nutzer weltweit ab Montag über die mögliche Weitergabe ihrer Daten an Dritte informieren. „Wir werden es jedem mitteilen, dessen Daten von Cambridge Analytica betroffen sein könnten“, sagte Facebook-Geschäftsführerin Sheryl Sandberg in einem Interview mit der Nachrichtenagentur „Bloomberg“. Die Information soll ganz oben im Newsfeed von Facebook auftauchen. Auch alle Apps, mit denen Nutzer auf Facebook verbunden sind, sollen dort in einer eigenen Mitteilung zu sehen sein. In der EU sind nach Angaben der EU-Kommission möglicherweise bis zu 2,7 Millionen Menschen vom Datenskandal bei Facebook betroffen. Das habe Facebook bestätigt, sagte ein Kommissionssprecher am Freitag. Weltweit soll es um den Missbrauch von Daten von bis zu 87 Millionen Nutzern gehen. dpa/AFP

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.