Überregionales : BER könnte sogar erst 2020 eröffnen

Berlin - Der neue Hauptstadtflughafen kann nicht vor 2019 in Betrieb gehen. Das ist nach PNN-Informationen die Analyse der Experten von Roland Berger, die seit Jahren für die Flughafengesellschaft tätig sind. Dem am heutigen Freitag tagenden Flughafen-Aufsichtsrat wird das Berger-Team, das einen Start 2018 nicht mehr für möglich hält, die Prognose wohl nicht mehr geben können. Dem Vernehmen nach hat Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup das Engagement kurzfristig beendet. Nach PNN-Informationen ist es angesichts der Rückstände und Probleme auf der Baustelle nicht einmal mehr ausgeschlossen, dass der BER erst 2020 startet. So verzögert sich der Umbau der Sprinkleranlage. Außerdem gibt es wieder Brandschutzprobleme am Bahnhof unter dem Terminal. thm

Mehr lesen? Hier die PNN gratis testen.